Home / Buzz / Stars & Entertainment / Charlotte Würdig: Sixpack 3 Monate nach der Geburt!

© Twitter
Buzz

Charlotte Würdig: Sixpack 3 Monate nach der Geburt!

von Redaktion Veröffentlicht am 19. November 2013

Wie hat sie das nur geschafft? Moderatorin Charlotte Würdig verwandelte ihren Babybauch in ein Sixpack - und das in nur 10 Wochen!

Moderatorin Charlotte Würdig (ehemals Engelhardt) sorgte in dieser Woche für reichlich Aufsehen, als sie auf Twitter Fotos von sich postete, auf denen sie rank und schlank mit Waschbrettbauch zu sehen ist. Viele können kaum glauben, was sie dort sehen, schließlich kam erst im August Charlottes erster Sohn zur Welt. Wie hat sie das geschafft?

Während der Schwangerschaft war Charlotte mit ihrer Figur unzufrieden. In ihrem Videoblog 'Mein Loft' verriet sie im Oktober: "Ich war in meiner Schwangerschaft nicht glücklich mit meinem Körper." Also startete sie ein straffes Fitnessprogramm. Mit Personal-Trainer Julian Zietlow zieht sie seit Mitte September das Programm 'Month 11' durch. Das Training ist speziell auf Mütter ausgerichtet und verspricht, dass sie bereits nach zehn Wochen ihre Vor-Schwangerschafts-Figur zurück haben.

Charlotte Würdig


PeopleJob2_1, PeopleJob6_1, PeopleJob15_1
born 11.07.78

Mit den neuesten Bildern von Charlotte hat Julian Zietlow nun wohl den besten Beweis dafür geliefert, dass sein Programm wirkt! Doch ohne Fleiß kein Preis. "Es ist super anstrengend," gibt auch Charlotte zu, aber "es lohnt sich wirklich!" Neben straffen Sporteinheiten hat Charlotte auch ihre Ernährung entsprechend des Programms komplett umgestellt. Sie verzichtet nun weitestgehend auf Kohlenhydrate. Mit ihren Fotos möchte Charlotte auch andere Mütter motivieren und zeigen, dass es zu schaffen ist.

Charlotte Würdig, ehemals Engelhardt, heiratete 2012 den deutschen Rapper Sido (Paul Hartmut Würdig). Ihr gemeinsamer Sohn kam am 14. August 2013 zur Welt.

Charlotte mit ihrem Trainer © Twitter
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen