Home / Buzz / Stars & Entertainment / Doppel-Abfuhr! Ist der deutsche Bachelor nicht heiß genug?

Doppel-Abfuhr! Ist der deutsche Bachelor nicht heiß genug?

Nadine Jungbluth Veröffentlicht von Nadine Jungbluth
Veröffentlicht am 6. Februar 2014

Was für eine Schlappe für Bachelor Christian Tews! Gestern Abend kassierte der 33-Jährige gleich von zwei Frauen einen bösen Korb!

Das war wohl nix, lieber Christian! Gestern Abend wurden Millionen Fernsehzuschauer Zeuge, wie der Bachelor gleich von zwei Frauen eine dicke Abfuhr kassierte! Sowohl Kandidatin Helen, als auch die brünette Anne nahmen die Rose von Christian Tews nicht an!

Es hätte alles so schön sein können für Bachelor Christian. Sonne, Meer und 22 Frauen, die um ihn kämpfen ... Tja, falsch gedacht! Denn die Frauen finden den 'Glatzen-Bachelor' anscheinend alles andere als erstrebenswert! Bereits in der ersten Folge wurde klar: Viele Kandidatinnen hatten sich ihren Traumprinzen eigentlich anders vorgestellt! "Der hat ja gar keine Haare!" ist die häufigste Aussage des Abends.

Und spätestens gestern, in der dritten Folge, wurde klar: Christian Tews ist zwar 'der Bachelor, aber er kann noch lange nicht jede haben! Denn obwohl der 22-Jährige sowohl Helen, als auch seine heimliche Favoritin Anne gerne eine Runde weitergelassen hätte, stiegen die lieber freiwillig aus. "Ich kann diese Rose nicht annehmen", lautete die freundliche, aber klare Ansage an Christian. Da musste der Rosenkavalier ganz schön schlucken. Ob das an Christians Ego kratzt?

Und heute stellt sich ganz Deutschland die Frage: Ist Christian Tews überhaupt geeignet als Bachelor? Und wie muss ein Bachelor überhaupt sein? Christian sieht weder besonders gut aus, noch ist er besonders erfolgreich oder besonders reich. Ein netter Durchschnittstyp von nebenan eben. Reicht das, um 22 Frauen von sich zu überzeugen? Offensichtlich nicht ...

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare