Home / Stars / News stars / 'Malcolm mittendrin'-Star Frankie Muniz erleidet Schlaganfall

'Malcolm mittendrin'-Star Frankie Muniz erleidet Schlaganfall

Veröffentlicht von Anne Walkowiak
Veröffentlicht am 5. Dezember 2012

Heute wird Frankie Muniz, vielen bekannt als Titelheld der Comedy-Serie 'Malcolm mittendrin', gerade einmal 27 Jahre alt. Doch vergangene Woche musste der Schauspieler einen riesen Schrecken verarbeiten, mit dem er in seinem Alter sicher nicht gerechnet hat: Er erlitt einen Schlaganfall!

'Malcolm mittendrin'-Star Frankie Muniz erleidet Schlaganfall

Am vergangenen Freitag wurde Frankie Muniz in eine Klinik in Arizona eingeliefert. Freunde hatten während einer Unterhaltung bemerkt, dass der Schauspieler Probleme beim Sprechen hatte und während der Unterhaltung abwesend wirkte, ihr gar nicht richtig folgen konnte.

Frankie Muniz
Filmschauspieler, TV Moderator
geboren 05.12.85

Gestern klärte Muniz seine besorgten Fans via Twitter über den Vorfall auf und postete: ''Ich war letzten Freitag im Krankenhaus. Ich hatte einen 'Mini-Schlaganfall', was gar nicht lustig war. Ich muss jetzt anfangen, auf meinen Körper achtzugeben. Ich werde alt!''

Von 2000 bis 2006 stand Frankie Muniz für 'Malcolm mittendrin' vor der Kamera. Anschließend wurde es schauspielerisch eher ruhig um ihn. Vielmehr widmete sich der Amerikaner seiner Rennfahrer- und Musikkarriere. Als Drummer der Band 'Kingsfoil' wollte er Ende der Woche eigentlich auf Tour gehen. Ob diese nun jedoch wie geplant stattfindet, ist nicht sicher, da seine Ärzte Muniz dazu raten, sich auszuruhen.

Was zu dem kleinen Schlaganfall führte, ist nicht bekannt. Weitere Untersuchungen und Testergebnisse stehen noch aus.

Wir finden: Eine gruselige Vorstellung, dass ein junger, sportlicher Mann mit 26 Jahren einen, wenn auch kleinen, Schlaganfall erleidet. Wir drücken die Daumen, dass es keine weiteren gesundheitlichen Beschwerden gibt und Frankie Muniz sich schnell von dem Schrecken und dem Anfall erholt.

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare