Home / Buzz / Stars & Entertainment / Ganz schön verrückt! Kate Winslet nennt ihren Sohn 'Bear'

Ganz schön verrückt! Kate Winslet nennt ihren Sohn 'Bear'

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 27. Dezember 2013

Hollywood-Star Kate Winslet und Ehemann Ned Rocknroll haben Berichten zufolge ihrem zwei Wochen alten Sohn den Namen Bear (dt. Bär) gegeben.

Ein Insider berichtete der britischen Zeitung 'The Sun': "Es geht ihnen allen so gut, sie lieben ihn beide abgöttisch - und den Namen Bear."

Der 'Titanic'-Star, der aus seinen zwei vorherigen Ehen bereits Sohn Joe (10) und Tochter Mia (13) mitbringt, nimmt sich momentan eine Auszeit vom Showbusiness, um sich im englischen West Sussex ganz dem Neugeborenen zu widmen, der am 7. Dezember zur Welt kam.

Die Vorliebe für ungewöhnliche Namen scheint zumindest bei Winslets Ehemann Ned Rocknroll in der Familie zu liegen, da er selbst 2008 seinen Nachnamen von Abel Smith in Rocknroll ändern ließ.

Auch andere Stars wählten in der Vergangenheit bereits bärenstarke Tiernamen für ihre Kinder, allen voran der britische Star-Koch Jamie Oliver, der seinen Sohn vor drei Jahren Buddy Bear taufte.

Kate Winslet, die seit 2012 in dritter Ehe verheiratet ist, berichtete kürzlich, dass sie ihre dritte Schwangerschaft mehr genießen konnte, als die beiden vorherigen. "Ich war aktiver und gesünder", erzählte die 38-Jährige. "Ich weiß jetzt besser auf mich Acht zu geben. Ich denke, die Zeit zwischen 27 und 37 war eine große Lern-Periode. Ich hatte Glück - ich war am Anfang ein bisschen müde und mir war ein bisschen schlecht, aber nichts Schlimmes."

Kommentare