Home / Buzz / Stars & Entertainment / Gesangstalent: Prinz William rockt mit Jon Bon Jovi & Taylor Swift

Gesangstalent: Prinz William rockt mit Jon Bon Jovi & Taylor Swift

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 27. November 2013

Ein Video zeigt den britischen Thronfolger Prinz William, wie er auf der Bühne gemeinsam mit Jon Bon Jovi und Taylor Swift einen Rocksong singt. Ein bisschen unsicher wirkt William zwar beim Singen, aber textsicher ist er!

Was für ein Auftritt vom britischen Prinzen! Auch Taylor Swift ist völlig begeistert von William, nachdem sie gestern bei der 'Winter Whites Gala' im Kensington Palast in London aufgetreten ist. Die jährlich stattfindende Gala kommt der Charity-Organisation 'Centrepoint' zu Gute, die sich um Kinder kümmert, die kein Dach über dem Kopf haben. Die Sängerin fühlte sich geehrt, ein Teil dessen zu sein und die einmalige Gelegenheit zu haben, Prinz William kennenlernen zu dürfen, den sie als "so cool" beschrieb: "Er war echt witzig. Und ich war einfach glücklich, dass er so nett und witzig ist."

Prinz William erschien ohne Herzogin Catherine bei der Gala, die Zuhause geblieben war, um sich um den vier Monate alten Prinz George zu kümmern. Zwar war Kate nicht dabei, doch etwas zu sehen gab es für die Besucher trotzdem! Der 33-Jährige Thronfolger überraschte die Gäste, indem er spontan auf die Bühne ging und mit Taylor Swift und Jon Bon Jovi eine Akustik-Version von "Livin' On A Prayer" präsentierte. Was für eine Show! Da war nicht nur Country-Sternchen Taylor Swift beeindruckt.

Im Interview mit der Zeitung 'Daily Mail' erzählte Swift: "Es ist ein total magischer Moment hier. Überall sind Lichterketten und vom Himmel fällt Kunstschnee, alles ist einfach traumhaft. Ich bin so glücklich hier zu sein." Die US-Sängerin war neben Jon Bon Jovi, James Blunt, Tinie Tempah und Eliza Doolittle als Live-Act gebucht und trat vor 600 Gästen auf. Schon vor ihrem Auftritt schwärmte sie: "Ich glaube, ich bin noch nie in einem Palast aufgetreten. Es ist einfach wunderschön und es fühlt sich sehr besonders an." Wahrscheinlich hätte sie im Traum nicht gedacht, dass sie tatsächlich einmal mit dem britischen Prinzen zusammen auf der Bühne stehen würde.

Herzogin Kate hat den Live-Auftritt ihres Mannes mit den beiden Musik-Stars leider verpasst, wird ihn sich aber ganz bestimmt nachträglich im Video noch einmal anschauen. Sicherlich ist sie sehr stolz auf ihren William, der hier mit bisher ungeahnten Talenten glänzen konnte.

Das könnte Dir auch gefallen

Sie kämpft gegen den Krebs - und darf endlich ihr Idol Jon Bon Jovi treffen!

Sie kämpft gegen den Krebs - und darf endlich ihr Idol Jon Bon Jovi treffen!

Sie kämpft gegen den Krebs - und darf endlich ihr Idol Jon Bon Jovi treffen! Sie kämpft gegen den Krebs - und darf endlich ihr Idol Jon Bon Jovi treffen!

Von wegen alt und langweilig! Diese Senioren parodieren Taylor Swift auf geniale Weise Von wegen alt und langweilig! Diese Senioren parodieren Taylor Swift auf geniale Weise

Taylor Swift kann einpacken: Dieser kleine Junge legt eine unglaubliche Performance hin! Taylor Swift kann einpacken: Dieser kleine Junge legt eine unglaubliche Performance hin!

Kommentare