Home / Buzz / Stars & Entertainment / Glück gehabt! Miley Cyrus wird doch kein Scheidungskind

Glück gehabt! Miley Cyrus wird doch kein Scheidungskind

Diane Buckstegge Veröffentlicht von Diane Buckstegge
Veröffentlicht am 22. Juli 2013

Da hat Miley Cyrus ja nochmal Glück gehabt. Offenbar wollen Papa Billy Ray und Mama Tish ihrer Ehe eine zweite Chance geben und haben die Scheidung erstmal abgeblasen.

Die Mutter der Sängerin hatte im Juni die Unterlagen für die Scheidung eingereicht und "unüberbrückbare Differenzen" als Trennungsgrund angegeben. Nachdem das Paar nun aber in einer Paartherapie über seine Probleme sprach, hat es beschlossen, seiner Beziehung eine neue Chance zu geben, verriet Tish dem 'E!'-Korrespondenten Ken Baker.

Baker enthüllt: "Ich habe mit Tish geredet und sie hat mir gesagt, dass beide aufgewacht sind und bemerkt haben, dass sie sich lieben und daher beschlossen haben, dass sie zusammenbleiben wollen. Nach 22 Jahren Beziehung waren sie nun in einer Paartherapie, das hat sie näher zusammengebracht und neue Möglichkeiten für ihre Kommunikation eröffnet."

Tish ist überglücklich, dass Billy Ray und sie auch nach 19 Jahren Ehe zusammenbleiben und nicht ein weiteres Scheidungspaar werden. "Sie hat zudem gesagt, dass die Ehe sehr hart sein kann und sie schwere Zeiten hatten", ergänzt Baker. "Aber sie haben erkannt, dass sie nicht ein Fall für die Statistik werden wollen, daher haben sie begonnen, an der Beziehung zu arbeiten. Sie gingen zur Paartherapie mit dem Ziel, die Scheidung für die Kinder erträglich zu machen. Sie verließen die Therapie mit der Erkenntnis, dass sie in Wahrheit zusammenbleiben wollen."

Damit bläst das Paar die Scheidung bereits zum zweiten Mal ab. Im März 2011 hatte Billy Ray zunächst die Scheidung eingereicht, dann aber seine Meinung geändert, weil er nicht wollte, dass die Familie auseinanderbricht. Billy Ray und Tish haben zusammen drei eigene Kinder, Miley (20), Noah (13) und Braison (18), außerdem adoptierte Billy Ray die Kinder seiner Frau aus einer früheren Beziehung, Trace (25) und Brandi (23). Zudem hat der Sänger einen weiteren Sohn, Cody (20), aus einer Beziehung mit Kristin Luckey.

Das könnte Dir auch gefallen

Unfassbar! Dieses Mädchen wird fast vom Blitz getroffen - und ihr Freund reagiert SO!

Unfassbar! Dieses Mädchen wird fast vom Blitz getroffen - und ihr Freund reagiert SO!

Unfassbar! Dieses Mädchen wird fast vom Blitz getroffen - und ihr Freund reagiert SO! Unfassbar! Dieses Mädchen wird fast vom Blitz getroffen - und ihr Freund reagiert SO!

Wird schon schiefgehen: DAS passiert, wenn man Kindern die Trauringe anvertraut! Wird schon schiefgehen: DAS passiert, wenn man Kindern die Trauringe anvertraut!

Papa wird angegriffen - aber dieser Knirps hat die Lage im Griff und beschützt seinen Vater Papa wird angegriffen - aber dieser Knirps hat die Lage im Griff und beschützt seinen Vater

Kommentare