Home / Buzz / Stars & Entertainment / Heidi Klum: Ist sie tatsächlich wieder schwanger?

Heidi Klum: Ist sie tatsächlich wieder schwanger?

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 4. November 2013

Die Gerüchte um eine angebliche Schwangerschaft reißen nicht ab. Jetzt zeigt Heidi Klum sich turtelnd und kuschelnd mit Partner Martin Kirsten - haben die beiden ein süßes Geheimnis?

Gerade erst feierte Heidi Klum ihre legendäre Halloween-Party in New York und erschien dort verkleidet als alte Frau. Angeblich wollte sie damit ein für alle Mal klarstellen, dass sie sich mit 40 Jahren keinesfalls alt fühlt! Also auch noch nicht zu alt für ein weiteres Kind?

Seit Tagen machen Gerüchte die Runde, Heidi Klum könnte wieder schwanger sein. Die Spekulationen kamen auf, als das Model vergangene Woche bei einem Asienbesuch einen Schwächeanfall erlitt und ins Krankenhaus musste. Außerdem besuchte sie erst kürzlich gemeinsam mit Freund Martin das Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles - das Krankenhaus, in dem sie auch ihre letzten beiden Kinder zur Welt brachte!

In den vergangenen Wochen zeigte sich die 40-Jährige zudem fast ausschließlich in weiter Kleidung, die den Blick auf den Bauch verhüllten. Und die Anzeichen werden noch deutlicher, glaubt man den Aussagen eines US-Reporters: Angeblich habe Heidi Klum in den letzten Wochen ihre Ernährung komplett umgestellt. Zudem soll sie bei einem Event am Abend vor ihrer Halloween-Feier statt mit Sekt nur mit Wasser angestoßen haben. Ziemlich eindeutige Signale, oder nicht?

Dass Heidi sich in einer großen Familie wohl fühlt, ist kein Geheimnis. Das Topmodel hat bereits vier Kinder: Leni (9), Henry (8), Johan (6) und Lou (3). Vater der drei jüngsten Kinder ist ihr Ex-Mann Seal. Heidis älteste Tochter Leni kam nach Heidis Kurzzeit-Liaison mit Formel-1-Manager Flavio Briatore zur Welt. Seal hatte die Kleine nach ihrer Geburt adoptiert.

Inzwischen ist Heidi Klum mit ihrem Bodyguard Martin Kirsten (41) liiert. Immer wieder zeigt sich das Paar kuschelnd und schmusend in der Öffentlichkeit. Auch den Kindern steht Martin sehr nah, passt auf sie auf, wenn Mama Heidi unterwegs ist, geht mit ihnen auf den Spielplatz und zum Sport. Ist es nun vielleicht an der Zeit für ein gemeinsames Baby? So glücklich wie sich das Paar vergangenes Wochenende in Los Angeles zeigte, könnte es gut möglich sein, dass die beiden Turteltäubchen ein süßes Geheimnis hüten...

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare