Home / Buzz / Stars & Entertainment / Herzogin Kate strahlt vor Glück: Prinz George ist getauft!

Herzogin Kate strahlt vor Glück: Prinz George ist getauft!

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 24. Oktober 2013

Ein ziemlich grimmig dreinblickender kleiner Prinz und eine atemberaubend schöne Herzogin Kate - so aufregend war die royale Taufe in London!

Überraschung! Der kleine Prinz George ist gar nicht mehr so klein, sondern inzwischen ein richtiger Wonneproppen! Gestern wurde er in London getauft und ließ die aufregende Zeremonie mit stoischer Ruhe über sich ergehen. Der drei Monate alte Sohn von Prinz William und Kate Middleton erhielt die Taufe am Nachmittag in einer Kapelle im St. James's Palace. Anwesend waren dabei nur seine Eltern sowie Queen Elizabeth II. und Prinz Philip, Prinz Charles und seine Frau Camilla und Williams Bruder Prinz Harry. Aus Middletons Familie waren nur ihre Eltern Michael und Carole sowie die Geschwister James und Pippa dabei.

Pippa und Harry lasen während der Zeremonie zwar aus der Bibel vor, Taufpaten waren die beiden trotz vorheriger Spekulationen nicht. Diese Aufgabe teilen sich derweil sieben andere: Williams Cousine Zara Phillips, Universitätsfreund Oliver Baker, Kates College-Freund David Jardine-Patterson, Earl Grosvenor - Sohn des Duke of Westminster sowie Jamie Lowther-Pinkerton, die ehemalige Privatsekretärin der stolzen Eltern. Auch Julia Samuel, eine enge Freundin von Williams verstorbener Mutter Diana, darf sich Taufpatin nennen.

Die Taufe, für die der kleine Prinz eine Nachbildung eines 172 Jahre alten Taufkleides trug, wurde vom Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, durchgeführt.

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare