Home / Buzz / Stars & Entertainment / Hollywood trauert um Philip Seymour Hoffman

Hollywood trauert um Philip Seymour Hoffman

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 3. Februar 2014

Schauspieler Philip Seymour Hoffman wurde gestern tot in seinem Appartment in New York aufgefunden. Vermutlich starb er an einer Überdosis Heroin.

Nachdem Schauspieler und Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman ('Capote') am Sonntag (02. Februar) leblos in seinem Apartment in New York aufgefunden wurde, äußern sich nun erste Prominente und Schauspieler und betrauern seinen plötzlichen Tod. So schreibt Steve Martin ('Der rosarote Panther') bei Twitter: "Ich habe gerade von Philip Seymour Hoffmans Tod erfahren und bin völlig schockiert." Whoopi Goldberg ('Ghost - Nachricht von Sam') sendet ihr Beileid an die Familie des Verstorbenen und Elijah Wood ('Der Hobbit - Smaugs Einöde') gedenkt dem Schauspieler mit den Worten: "Was für ein wahrer Verlust. Ruhe in Frieden, Philip Seymour Hoffman".

Auch Moderatorin Ellen DeGeneres und Paris Hilton drücken ihre Anteilnahme via Twitter aus. Die US-Moderatorin DeGeneres bezeichnet Hoffman in einem Tweet als "brillianten, talentierten Mann". Die Nachricht seines Todes habe sie am frühen Sonntag Morgen völlig überrascht, schockiert und sehr traurig gestimmt.

Hotel-Erbin Paris Hilton postet: "Ich bin so traurig seit ich von dieser furchtbaren Meldung über Philip Seymour Hoffman gehört habe. Er war einer der größten Schauspieler unserer Zeit". Auch Justin Timberlake hat sich bereits online zu Wort gemeldet: "Ich habe gerade von Philip Seymour Hoffmans Tod erfahren. Verheerend. Was für ein unglaublich talentierter Schauspieler. Ruhe in Frieden."

Philip Seymour Hoffman
Filmschauspieler
geboren 23.07.67

Die genaue Todesursache von Philip Seymour Hoffman ist noch ungeklärt. Vermutlich war jedoch eine Überdosis Heroin Schuld an seinem Tod. Der 46-Jährige hatte sich in der Vergangenheit öffentlich zu seinem Drogenkonsum bekannt, sich 2012 aber in eine Entzugsklinik begeben. Philip Seymour Hoffman machte sich in seiner Karriere vor allem durch Independent-Filme einen Namen. 2006 gelang ihm dann der Durchbruch als Schauspieler, als er für seine Rolle als Schriftsteller Truman Capote im Film ‚Capote‘ mit einem Oscar als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde. Zuletzt war Hoffman im Kinoerfolg ‚Die Tribute von Panem - Catching Fire‘ als Plutarch Heavensbee, dem obersten Spielemacher der Hunger Games, zu sehen gewesen.

Das könnte Dir auch gefallen

Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

Sie bekommt ihren liebsten Teddy aus der Kindheit zurück und kann ihre Tränen nicht zurückhalten Sie bekommt ihren liebsten Teddy aus der Kindheit zurück und kann ihre Tränen nicht zurückhalten

Diese Maskenbildnerin macht aus etwas Klebeband und Farbe wunderschöne Wand-Deko Diese Maskenbildnerin macht aus etwas Klebeband und Farbe wunderschöne Wand-Deko

Kommentare