Home / Buzz / Stars & Entertainment / Jennifer Aniston & Justin Theroux: Beziehungsberatung?

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Beziehungsberatung?

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 17. Dezember 2013

Noch nicht einmal verheiratet und schon Beziehungsprobleme? Jennifer Aniston und Justin Theroux holen sich nun professionelle Hilfe.

Jennifer Aniston und Justin Theroux waren bei einer Beziehungsberaterin, da ihre Beziehung darunter leidet, dass sie sich so selten sehen. Das Hollywoodpaar hat sich fest vorgenommen, sich im Jahr 2014 mehr Zeit füreinander zu nehmen und Theroux ist fest überzeugt, dass die verschobene Hochzeit im nächsten Jahr stattfinden wird.

Ein Insider erzählt 'MailOnline.com': "Jen und Justin lieben einander. Sie sind total miteinander verbunden. Sie hofften, derzeit schon verheiratet zu sein, aber ihre beruflichen Verpflichtungen führten dazu, dass ihre Pläne sich verschoben haben. Sie haben jetzt eine Beziehungsberatung in Anspruch genommen. Sie beide bereuen es, dieses Jahr nicht mehr Zeit miteinander verbracht zu haben, sind aber überzeugt, dass sich das im nächsten Jahr ändert."

Weihnachten wird das Paar getrennt verbringen - Aniston in Los Angeles bei ihrer Familie und Theroux an der Ostküste Amerikas mit seiner. Silvester werden die beiden Schauspieler dann allerdings bei einem romantischen Trip nach Cabo San Lucas in Mexiko wieder gemeinsam verbringen.

Die hübsche Blondine sagte außerdem, dass sie für einige Zeit nach New York ziehen wird, um bei ihrem Verlobten zu sein, wenn er für Dreharbeiten seiner Serie 'The Leftovers' in die Stadt muss. Darüber hinaus soll das Paar beschlossen haben, die Hochzeit doch kleiner zu halten als ursprünglich geplant. Der Insider erzählt weiter: "Justin und Jennifer sehen es als Party für ihre Freunde. Sie haben den Rahmen der Hochzeit verkleinert. Justin ist überzeugt davon, dass sie 2014 stattfinden wird, es allerdings eher 'spontaner und kleiner' wird als anfänglich geplant."

Kürzlich erst behauptete Aniston während der Promotion ihres Films 'Wir sind die Millers', dass sie es nicht eilig habe, zu heiraten. Damals sagte sie: "Wir fühlen uns bereits, als wären wir verheiratet. Wir sind wirklich einfach glücklich und verliebt."

Kommentare