Alles Fake: Jennifer Lawrence nur schön dank Photoshop?

Veröffentlicht am 28. Februar 2013

Jennifer Lawrence ist von ihren Dior-Fotos überrascht, da diese nicht nach ihr aussehen. Jennifer Lawrence ist sich sicher, dass ihre Dior-Kampagne mit Photoshop bearbeitet wurde.

Alles Fake: Ist Jennifer Lawrence nur schön dank Photoshop?

Die 22-jährige Oscar-Preisträgerin trat unlängst für das französische Modehaus vor die Linse, um sich mit der 'Miss Dior'-Handtasche in Pose zu werfen. Wie sie nun beteuert, sei das Endergebnis aber nicht das Produkt von natürlicher Schönheit, sondern dem beliebten Bildbearbeitungsprogramm.

Jennifer Lawrence
Filmschauspielerin, TV Schauspielerin
geboren 15.08.90

Im Interview mit 'Access Hollywood' zeigte man Lawrence jüngst die Fotos, was bei ihr Staunen auslöste. ''Oh mein Gott, die habe ich ja noch gar nicht gesehen'', so die 'Hunger Games'-Darstellerin. ''Das sieht gar nicht nach mir aus. Ich liebe Photoshop mehr als alles andere auf der Welt. Das ist natürlich Photoshop - so sieht man einfach nicht aus.''

Hier gibt es das Video zur Dior-Kampagne

jennifer lawrence © Getty Images

Nach ihrem Sieg bei den diesjährigen Academy Awards freut sich die 'Hunger Games'-Darstellerin derweil auf etwas Freizeit. ''Ich sehe meine Couch. Ich sehe meinen Fernseher. Ich sehe eine Flasche Wein'', gab sie 'Us Weekly' kürzlich auf die Frage, was jetzt für sie anstehe, preis.
Ihren Oscar machte sich Lawrence indes durch ihre Darstellung in der Kinokomödie 'Silver Linings' verdient.

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare