Home / Stars / News stars / Jetzt wird's ernst: John Mayer plant Eigenheim mit Katy Perry

Jetzt wird's ernst: John Mayer plant Eigenheim mit Katy Perry

Veröffentlicht von Axel Wiegand
Veröffentlicht am 1. Februar 2013

Plant John Mayer schon das traute Heim mit Katy Perry? Der Sänger, der bereits Wohnungen in Montana und Los Angeles besitzt, soll sich angeblich mit einem Immobilienmakler getroffen haben, um ein schickes Anwesen für sich und seine Freundin zu finden.

Jetzt wird's ernst: John Mayer plant Eigenheim mit Katy Perry

Eigentlich hatte John Mayer immer darauf bestanden seine eigene Bleibe zu besitzen, um ausreichend Konzentration und Zeit für seine Musik zu haben - doch das soll sich nun schlagartig geändert haben, wie ein Insider dem 'People'-Magazin verriet. Der Grund für eine gemeinsame Wohnung klingt plausibel: Der 35-Jährige würde eh nur noch bei Katy Perry abhängen, so der Informant.

John Mayer
Sänger
geboren 16.10.77

Anfangs wollten Katy Perry und John Mayer ihre Romanze geheim halten, doch anscheinend haben die beiden mehr Gefühle füreinander als zunächst gedacht. "Sie haben in der Vergangenheit beide ein Geheimnis aus ihrer Beziehung gemacht, aber jetzt scheinen sie sich damit wohlzufühlen, es öffentlich zu machen", heißt es weiter. "Sie scheinen sehr glücklich zu sein."

Katy Perry John Mayer © SIPA

John Mayer äußerte sich erst kürzlich zum Thema Katy Perry und verdeutlichte, dass er derzeit sehr glücklich sei. "Ich meine, ich bin ziemlich glücklich. Ich bin in allen Aspekten meines Lebens glücklich."

Wir finden:
Gemeinsame Wohnung? Etwas überstürzt finden wir John Mayers Idee schon, schließlich sind er und Katy Perry erst seit Ende 2012 liiert. Daher vielleicht mal einen Gang zurückschalten, lieber John ...

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare