Home / Buzz / Stars & Entertainment / Karl Lagerfeld: Geschenkidee fürs Royal Baby

Karl Lagerfeld: Geschenkidee fürs Royal Baby

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 25. Juli 2013

Karl Lagerfeld und weitere Designer haben ihre Geschenkideen für das frischgeborene Baby von Kate Middleton und Prinz William zu Papier gebracht.

Karl Lagerfeld und seine Designer-Kollegen haben Skizzen zu ihren Geschenkideen für das Baby von Kate Middleton und Prinz William angefertigt. Die amerikanische Homepage 'WWD' fragte eine Reihe von Modeschöpfern nach Skizzen für stylische Präsente für den kleinen Thronfolger, woraufhin Lagerfeld eine Zeichnung anfertigte, auf dem ein Schnuller zu sehen ist, dessen Mundteil wie eine diamantenbesetzte Krone aussieht. Der Titel seiner Kreation ist 'A Royal Dummy', zu deutsch: 'Ein königlicher Schnuller'.

Das französische Modehaus Dior fühlte sich von dem königlichen Nachwuchs derart inspiriert, dass es gleich eine komplette Linie namens 'Baby Dior's Petit Bonheur' im Kopf hatte - mit Stramplern, Baby-Schuhen und Decken.

Christian Lacroix hingegen dachte an ein angemessenes Transportmittel für das Baby und fertigte daher eine Skizze an, auf dem ein nobler Kinderwagen im Stil einer königlichen Kutsche abgebildet ist, der mit der britischen Flagge geschmückt ist.

Auch Accessoire-Designerin Anya Hindmarch hatte eine Geschenkidee für den erst wenige Tage alten Prinz George und skizzierte ein Kästchen für Erinnerungsstücke mit den eingravierten Worten 'Willkommen auf der Welt'. Die Box ist eingeteilt in verschiedene Fächer und würde Kate und William genug Platz bieten, um besondere Andenken ihres Sohnes aufzubewahren.

Kommentare