Home / Buzz / Stars & Entertainment / Kate Middleton wieder superschlank - Ist Jessica Simpson neidisch?

Kate Middleton wieder superschlank - Ist Jessica Simpson neidisch?

Nadine Jungbluth Veröffentlicht von Nadine Jungbluth
Veröffentlicht am 2. September 2013

Herzogin Kate präsentierte sich am Wochenende strahlend schön und superschlank der Presse - und das nur wenige Wochen nach der Geburt! Das macht andere Promi-Mütter, die vergeblich gegen die Babypfunde kämpfen, neidisch.

Es war ein überraschender Auftritt, mit dem niemand so schnell gerechnet hatte: Nicht einmal sechs Wochen nach der Geburt präsentierte sich Herzogin Kate am Wochenende in Anglesey wieder der Öffentlichkeit. Sie trug einen legeren Blazer zu einer schwarzen Röhrenhose und strahlte, während sie mit Ehemann Prinz William eine Sportveranstaltung besuchte. Kaum zu glauben, wie schlank Kate so kurz nach der Geburt schon wieder ist. Von Babypfunden keine Spur!

Erst am 22. Juli hatte die 31-Jährige Söhnchen George Alexander Louis zur Welt gebracht. Schon während der Schwangerschaft hatte Kate nicht viel zugenommen, aber dennoch verwundert es viele, wie sie nun schon wieder so dünn sein kann. Ein Freund der Middletons verriet nun gegenüber dem Magazin 'US Weekly': "Sie hat kaum etwas getan, um abzunehmen. Sie stillt, und das bisschen Gewicht, das sie in der Schwangerschaft zugenommen hat, schmolz einfach davon.“ Doch ganz ohne Sport geht es anscheinend auch nicht. "Nach der Geburt hat sie allerdings weiter Yoga gemacht."

Viele andere (Promi-)Mütter kämpfen nach der Geburt mit den Babypfunden, die einfach nicht verschwinden wollen. So auch aktuell Kim Kardashian oder US-Pop-Sternchen Jessica Simpson. Am 30. Juni brachte Jessica ihr zweites Kind auf die Welt, Sohn Ace Knute. Doch seitdem versteckt sich Jessica vor der Öffentlichkeit und zeigt sich höchstens in weiter Kleidung, um die überschüssigen Pfunde zu verstecken. Angeblich herrscht bei der 33-Jährigen großer Abnehm-Frust, weil die Kilos einfach nicht purzeln wollen.

Ein Insider verriet dem 'OK-Magazine' kürzlich: "Sie ist sehr, sehr frustriert." Zudem besteht bei Jessica die Gefahr, dass ihr Millionen-Deal mit ihrem Werbepartner 'Weight Watchers' platzt, wenn sie nicht schnell genug wieder in Form kommt. Wie schwer muss es da für die Sängerin sein, die neusten Bilder von Kate zu sehen, bei der das Abnehmen anscheinend wie von selbst geht. "Sie ist ziemlich emotional. Sie mag es nicht, zum Sport zu gehen und ihr Baby zu Hause zu lassen. Manchmal fängt sie plötzlich an zu weinen." Keine einfache Situation, doch Jessica muss akzeptieren, dass jede Frau und jeder Körper anders ist. Zudem sieht die Sängerin auch mit ihren neuen Rundungen noch richtig gut aus. Das findet übrigens auch ihr Verlobter Eric Johnson, der Jessica auch mit ihren Extra-Kilos noch total heiß findet.

Das könnte Dir auch gefallen

Neu im Kino: Kate Winslet ist 'Die Gärtnerin von Versailles'

Neu im Kino: Kate Winslet ist 'Die Gärtnerin von Versailles'

Neu im Kino: Kate Winslet ist 'Die Gärtnerin von Versailles' Neu im Kino: Kate Winslet ist 'Die Gärtnerin von Versailles'

Ihr könnt ALLES schaffen: Diese Botschaft von Kate Winslet sollte sich JEDE Frau anhören! Ihr könnt ALLES schaffen: Diese Botschaft von Kate Winslet sollte sich JEDE Frau anhören!

Bei der Geburt ihres Sohnes erleben diese Eltern die Überraschung ihres Lebens Bei der Geburt ihres Sohnes erleben diese Eltern die Überraschung ihres Lebens

Kommentare