Home / Buzz / Stars & Entertainment / Kate Moss zieht blank: Mit 40 wird sie Playboy-Bunny!

© Getty Images
Buzz

Kate Moss zieht blank: Mit 40 wird sie Playboy-Bunny!

Nadine Jungbluth
von Nadine Jungbluth Veröffentlicht am 19. September 2013

Für die Geburtstagsausgabe zum 60. Jubiläum holt sich Hugh Hefner keine geringere als Kate Moss aufs Cover des 'Playboys'! Bunny-Ohren und Puschelschwanz dürfen natürlich nicht fehlen.

Es ist die Nachricht des Tages: Supermodel Kate Moss wird zum Playboy-Bunny! Wie das Magazin heute bekannt gab, wird die 39-Jährige auf dem Cover der Geburstagsausgabe zum 60. Jubiläum des 'Playboys' zu sehen sein. Die Ausgabe erscheint voraussichtlich im Dezember - also passend zu Kates 40. Geburtstag Anfang Januar. Damit macht sie nicht nur sich selbst, sondern vor allem ihren (männlichen) Fans, ein großes Geschenk!

Für das Cover wird Kate Moss im typischen Bunny-Outfit mit Hasenohren und Manschetten vom Fotografen-Team Mert Alas und Marcus Piggott abgelichtet. Sexy, aber geschmackvoll soll es aussehen. 'Playboy' Chef-Redakteur Jimmy Jellinek verrät im Interview mit der 'Los Angeles Times': "Wir sprechen hier vom Burberry-Gesicht, das größte Supermodel aller Zeiten auf dem Titelblatt des 'Playboy'. Kate Moss wird die nächsten 60 Jahre einläuten".

Hugh Hefner


PeopleJob38_2
born 09.04.26

Auch der mittlerweile 87-jährige 'Playboy'-Gründer Hugh Hefner zeigt sich von dem Supermodel begeistert: "Kate Moss ist weltweit bekannt. Sie ist eine Stilikone und vereint erotische Fotografie mit exklusivem Modeln."

Es wäre nicht das erste Mal, dass Kate blank zieht. In der Vergangenheit posierte sie bereits nackt für den berühmten 'Pirelli'-Kalender oder kürzlich in einer Selbstbräuner-Werbung von 'St. Tropez'. Nun kann sie beweisen, dass sie ihren Traumkörper auch mit fast 40 noch lange nicht verstecken braucht. Wir sind gespannt.

Kate Moss © Getty Images
von Nadine Jungbluth

Das könnte dir auch gefallen