Home / Buzz / Stars & Entertainment / Katy Perry & John Mayer: Heimliche Hochzeit geplant?

Katy Perry & John Mayer: Heimliche Hochzeit geplant?

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 15. August 2013

Nach einem Jahr on/off-Beziehung wollen sich Katy Perry und John Mayer nun angeblich in naher Zukunft verloben. Die beiden sollen so verliebt sein, dass sie schon bald vor den Traualtar treten wollen.

Zwar sind Gerüchte um einen angeblichen Ringtausch der Musikstars nichts Neues - bereits im vergangenen Jahr hieß, die beiden wollten zusammen vor den Traualtar treten. Daraus wurde nichts, weil sie sich kurz darauf trennten, um danach wieder zusammenzukommen. Doch die aktuellen Liebesbekundungen der beiden veranlassten einen Nahestehenden nun zu erneuten Spekulationen.

Vielleicht liegt's am gemeinsamen Liebesduett 'Who you love', das sie am Dienstag veröffentlichten? Oder den Gerüchten, dass die beiden ein gemeinsames Heim gefunden haben sollen? "Sie sagt, dass er der Richtige ist", so der Insider gegenüber 'Hollyscoop'. "Ich bin sicher, innerhalb des nächsten Jahres werden sie sich verloben, ganz einfach weil es das ist, was sie beide wollen."

Dann aber, da ist sich der Informant sicher, werde es keine bombastische Zeremonie geben. Vielmehr würden sich die 28-jährige 'Roar'-Interpretin und ihr 35-jähriger 'Free Fallin'-Sänger still und heimlich das Ja-Wort geben. "Sie würden niemals eine große Hollywood-Hochzeit feiern. Es wird diese Art von Ereignis, von dem man überhaupt nichts hört, bis es vorbei ist", denkt der Nahestehende.

Kommentare