Nestbautrieb: Kim & Kanye kaufen 11 Millionen-Dollar-Haus

Veröffentlicht von Anne Walkowiak
Veröffentlicht am 9. Januar 2013

Reality-TV-Starlet Kim Kardashian und ihr Lover Kanye West sind nach der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft ganz im Nestbau-Modus. Jetzt leisteten sich die zukünftigen Eltern ein Familien-Luxusanwesen im Wert von 11 Millionen US-Dollar im noblen Bel Air. Außerdem wollen sich beide künftig aus den Medien zurückziehen.

Nestbautrieb: Kim & Kanye kaufen 11-Millionen-Dollar-Haus

Kim Kardashian und Kanye West residieren also bald auf stolzen 1.300 m². Die Villa im italienischen Stil - selbstverständlich inklusive Kino, Sportzimmer, Make-up-Salon, Bowlingbahn, Basketball-Court und Innen- und Außenpool - soll der bald dreiköpfigen Familie ein heimeliges Dach bieten.

Kanye West
Sänger
geboren 08.06.77

''Es ist so aufregend für sie'', berichtet ein Insider der Website 'TMZ.com'. ''Das Haus ist umwerfend. Und sie wollten und brauchten diese Privatsphäre so sehr." Scheinbar hat Kim Kardashian neben ihren Muttergefühlen also auch noch den Wunsch nach trauter Zweisamkeit entwickelt.

Dabei verkaufte sie ihr restliches und vor allem intimes Leben in den letzten Jahren doch ganz lukrativ in der eigenen Reality-TV-Serie 'Keeping Up with the Kardashians'. Und auch Lover Kanye nutzt eigentlich ganz gern die öffentliche Bühne um seine Liebe zu bekunden oder auch die Nachricht des baldigen Nachwuchses in die Welt zu posaunen.

Aber nun wird alles anders im Jahr 2013. Und dabei hatten wir uns schon auf eine Live-Geburt im Fernsehen eingestellt.

Wir finden: Kim Kardashian und Kanye West sind so präsent in den Medien, dass man es sich nur schwer vorstellen kann, von den beiden nichts mehr zu hören. Aber wer weiß, vielleicht bewirkt der Familienzuwachs ja wirklich ein Umdenken bei dem TV-Starlet und ihrem Rapper. Dem Kind wäre das ja nur zu wünschen.

Kommentare