Home / Buzz / Stars & Entertainment / Kylie Minogue: Liebes-Aus nach fünf Jahren!

Kylie Minogue: Liebes-Aus nach fünf Jahren!

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 14. Oktober 2013

Sängerin Kylie Minogue hat einfach kein Glück in der Liebe. Nun scheiterte auch ihre Beziehung zu Model-Freund Andres Velencoso.

Kylie Minogue ('I Should Be So Lucky') hat sich nach fünf Jahren von ihrem von Freund, dem spanischen Model Andres Velencoso, getrennt.

Ein Freund der Sängerin verriet gegenüber der Zeitung 'The Sun on Sunday': "Kylie und Andres haben sich in letzter Zeit nicht wirklich oft gesehen, weil sie in Los Angeles an ihrem neuen Album gearbeitet hat. Er hat sich in der Zwischenzeit auf eine mögliche Schauspielekarriere konzentriert und war für Modeljobs ins New York unterwegs. Als Kylie dann als Jurorin für 'The Voice' (UK) unterschrieben hat, war beiden klar, dass sie mit dem Druck einer Fernbeziehung nicht klar kommen würden."

Ein Sprecher der 45-jährigen Sängerin bestätigte die Trennung des Paares, betonte aber, dass die Entscheidung "freundschaftlich" abgelaufen sei und keine dritte Person involviert war. Minogue beschrieb ihren Freund in Interviews immer wieder als den Richtigen: "Er ist es. Er ist der Richtige. Wir sind seit vier Jahren zusammen. Das ist schon ein Rekord. Ich bin ziemlich sesshaft geworden." Auch Model Velencoso hatte immer nur positives Lob für seine Freundin übrig: "Wir unterstützen uns gegenseitig sehr. Das ist völlig normal, wenn jemand ein Teil des Lebens ist. Du unterstützt ihn in allem, was er tut."

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare