Home / Buzz / Stars & Entertainment / Herzlichen Glückwunsch! Lady Gaga hat sich am Valentinstag verlobt

© Getty Images
Buzz

Herzlichen Glückwunsch! Lady Gaga hat sich am Valentinstag verlobt

von Redaktion Veröffentlicht am 17. Februar 2015

Der Freund der Musikerin hat ihr am Valentinstag einen Heiratsantrag gemacht und dann in ihrem Familien-Restaurant mit der Verwandtschaft gefeiert.

Immer mal wieder gab es Berichte, die 'Bad Romance'-Sängerin und Schauspieler Taylor Kinney planen bereits ihre Hochzeit. Nun hat sich das Paar aber erst einmal am Valentinstag (14. Februar) verlobt. Der 33-Jährige soll vor seiner Liebsten auf die Knie gegangen sein. Die freudige Nachricht wurde dann im Restaurant ihrer Familie in Manhattan gefeiert, berichtete ein Insider gegenüber 'UsMagazine.com'. Mit der ganzen Welt hat die 'Applause'-Interpretin die Neuigkeiten dann auch auf ihrer Instagram-Seite geteilt. Dort postete sie ein Schwarz-Weiß-Foto ihres herzförmigen Diamant-Rings, den ihr Kinney angesteckt hat. ''Er gab mir sein Herz am Valentinstag und ich sagte 'Ja''', schrieb Gaga unter das Bild.

Kennengelernt hat sich das Paar 2011 beim Dreh zu ihrem Musikvideo 'You and I'. Ihre Beziehung machten sie erst eine ganze Weile danach öffentlich. Im Mai 2012 trennten sich Gaga und Taylor dann plötzlich. Sie hielten es aber nur wenige Wochen ohne einander aus und sind seitdem unzertrennlich. Vergangenen Oktober hielten sie sogar eine symbolische Zeremonie ab, um zu zeigen, wie viel sie einander bedeuten. Um eine offizielle Eheschließung handelte es sich dabei aber nicht. Bislang fehlte der Musikerin Insidern zufolge die Zeit für eine richtige und offizielle Trauung, die voll und ganz ihren Vorstellungen entspricht und einiges an Vorbereitung bedeutet. Mit der Verlobung scheint nun aber doch ein weiterer Schritt Richtung Traualtar getan.

Lady Gagas Verlobungsring © Instagram / Lady Gaga
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen