Knastschwester Lindsay Lohan: Ihr drohen acht Monate Haft

Veröffentlicht von Anne Walkowiak
Veröffentlicht am 12. Dezember 2012

Eigentlich wusste Lindsay Lohan nach den vergangen Wochen schon, was da auf sie zukommen könnte. Dass es nun aber alles so schnell geht, und die 26-Jährige womöglich Anfang nächsten Jahres schon hinter Gitter wandert, damit hatte sie vermutlich nicht gerechnet.

Berichten zufolge könnte Lindsay Lohans Bewährugsstrafe heute noch widerrufen und die Schauspielerin zu 245 Tagen Haft verurteilt werden. Nicht gerade eine schöne Nachricht so kurz vor Weihnachten. Die Schauspielerin scheint diesen Umstand jedoch noch nicht ganz begriffen zu haben, denn derzeit tourt sie fröhlich mit der Boyband 'The Wanted' durch Großbritannien - und wird deshalb auch heute nicht vor Gericht erscheinen.

Mitleid fällt da schwer. Denn Lindsay ist, wie so oft in ihrem skandalträchtigen Leben, selbst Schuld an diesem Dilemma. Im Sommer nämlich versuchte Lindsay einen durch sie verschuldeten Autounfall zu vertuschen und gab gegenüber der Polizei an, den Unfallwagen nicht selbst gefahren zu haben. Dumm gelaufen, denn Zeugen belegten, dass Lindsay eindeutig die Fahrerin gewesen sei. In dieser Sache wird sich Lindsay nun also gerichtlich verantworten müssen. Und wenn man eine Bewährungsstrafe hat, kann das sehr ungemütlich werden.

Lindsay Lohan
Filmschauspielerin, TV Moderator, Sänger, Stylist, Marken Botschafter
geboren 02.07.86

Ihre Bewährungsauflagen hatte sie sich bereits einige Jahre zuvor eingeheimst, als sie betrunken Auto gefahren war. Außerdem warf man ihr 2011 vor, eine Halskette gestohlen zu haben. Daraufhin musste Lindsay Lohan bereits für 120 Stunden hinter schwedische Gardinen und zudem 480 Sozialstunden ableisten.

Und es nimmt kein Ende: Gegen die Schauspielerin liegt bereits die nächste Anschuldigung vor. In einem New Yorker Club soll sie eine andere Frau bei einer Auseinandersetzung geschlagen haben. Und wie so oft wird Lindsay nicht müde, die Anschuldigungen zu dementieren.

Wir finden: Beinah täglich gibt es neue Meldungen über Lindsay Lohans Entgleisungen, Aussetzer oder Gesetzeswidrigkeiten. Ein Umstand, der die 26-Jährige scheinbar kalt lässt. Wie sonst kann man durch England touren, während in L.A. über die eigene Freiheit geurteilt wird?

Kommentare