Home / Buzz / Stars & Entertainment / Lisa und Jack Osbourne haben ihr Baby verloren

Lisa und Jack Osbourne haben ihr Baby verloren

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 6. September 2013

Die traurigste Nachricht des Tages kommt aus Hollywood: Wie Jack und Lisa Osbourne gestern mitteilten, hat das junge Paar sein Baby verloren.

Jack (27) und Lisa (26) Osbourne haben ihr mit Freude erwartetes Baby verloren. Die Nachricht von der Fehlgeburt veröffentlichte die junge Mutter selbst. Auf ihrem Blog "Raddest Mom" postete Lisa: "Ich brauchte etwas Zeit, bevor ich in der Lage war, es zu sagen. Jack und ich haben letzte Woche unseren kleinen Sohn verloren." Weiter schrieb sie, dass eine späte Fehlgeburt das schlimmste sei, was die beiden je durchmachen mussten.

Doch sie zeigt sich auch stark in ihrem Eintrag: "In den schwersten Zeiten ist das Wichtigste, die Hoffnung nicht zu verlieren", schreibt sie in ihrem Blog.

Erst im August hatten die jungen Eltern die frohe Botschaft von neuem Nachwuchs im Hause Osbourne bekannt gemacht. Es sollte das zweite Kind für das Paar werden, ein Junge. Das Paar ist seit Oktober 2012 verheiratet und hat eine Tochter (1) mit Namen Pearl.

Kommentare