Home / Buzz / Stars & Entertainment / Michael Douglas & Catherine Zeta-Jones feiern getrennte Geburtstagspartys

Michael Douglas & Catherine Zeta-Jones feiern getrennte Geburtstagspartys

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 25. September 2013

Da dankte Michael Douglas seiner Noch-Frau Catherine Zeta-Jones rührend in seiner Emmy-Rede und dann das. Eine gemeinsame Geburtstagsfeier gibt es nicht.

Sowohl Douglas als auch Zeta-Jones haben am Mittwoch, 25. September, Geburtstag. Sie feiern aber laut 'RadarOnline.com' mehrere tausend Kilometer getrennt voneinander. Der 'Basic Instinct'-Star kehrte nach New Mexico zurück, um die Dreharbeiten an seinem neuen Film 'The Reach', basierend auf dem Roman 'Deathwatch', zu beenden.

"Michael hat Los Angeles kurz nach der 'Emmy'-Verleihung verlassen und ist zurück am Set bei der Arbeit", erzählt ein Insider 'RadarOnline.com'. "Er wird an seinem Geburtstag nicht in New York sein. Catherine und er werden nicht zusammen feiern." Zeta-Jones, die am selben Tag 44 wird, verbringt ihren Geburtstag zuhause. "Catherine feiert gemeinsam mit ihren Kindern Carys und Dylan in New York", fügt der Insider hinzu.

Das Paar verkündete am 28. August, dass es eine Beziehungspause einlegen wolle. Douglas sagte Reportern jedoch eine Woche später: "Meiner Frau und mir geht es gut."

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare