Home / Buzz / Stars & Entertainment / Naomi Campbell: "Jeder sollte ein Mal pro Woche fasten!"

Naomi Campbell: "Jeder sollte ein Mal pro Woche fasten!"

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 5. November 2013

Supermodel Naomi Campbell hält sich mit Gemüse- und Fruchtsäften fit und schlank und rät auch allen anderen zum wöchentlichen Saftfasten.

Naomi Campbell ist überzeugt davon, dass ein Mal fasten pro Woche das Leben verlängern kann und jeder es tun sollte. Das Model behauptet, dass jeder seinen Körper regelmäßig reinigen sollte und glaubt, dass dies zu einem längeren Leben verhelfen kann.

"Ich finde jeder sollte mindestens ein Mal pro Woche fasten. Wir essen so viele unterschiedliche Sachen; Ich glaube es ist gut den Darm zu reinigen. Ich glaube es kann das Leben verlängern."

Die 43-Jährige reinigt ihren Körper auf diese Weise vor Laufsteg-Shows und befolgte erst kürzlich eine strenge Diät aus flüssigen Früchten und Gemüse, bevor sie während der Pariser Haute Couture Fashion Week über den Laufsteg lief. Dennoch gibt sie zu die Getränke nicht selbst zu machen. "Nein, das mache ich nicht. Es gibt heutzutage so viele Möglichkeiten es liefern zu lassen."

Campbell, deren Mutter, Valerie Morris, gegen Krebs kämpfte, isst und trinkt in "Maßen" und erzählt 'Heat', dass ihr nahestehende Personen, die Krebs hatten, sie dazu brachten darüber nachzudenken, was sie konsumiert. "Ich versuche alles in Maßen zu machen. Ich trinke kein Alkohol und ich habe aufgehört Schwein und Huhn zu essen. Wenn Menschen in deiner Familie Krebs hatten achtest du mehr darauf, was du deinem Körper zuführst."

Kommentare