Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence ist einsam

Veröffentlicht von Axel Wiegand
Veröffentlicht am 25. Februar 2013

Eine Sache steht seit gestern fest: Jennifer Lawrence ist derzeit auf ihrem beruflichen Höhepunkt. Immerhin wurde sie als beste Hauptdarstellerin mit dem Oscar ausgezeichnet. Privat jedoch führt sie eine "einsame Existenz", wie die Schauspielerin im Interview mit dem Magazin 'more!' verriet.

Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence ist einsam

Jennifer Lawrence ist momentan Single und schreibt diesen Zustand zum Großteil ihrem Erfolg auf der Leinwand zu. So sei es in ihrem Beruf schwierig, Beziehungen aufrecht zu erhalten. "Jeder Job fordert Opfer", ist sich die Oscar-Gewinnerin sicher. "Bei meinem Job führt man mit so ziemlich jedem Menschen in seinem Leben eine Fernbeziehung. Manchmal ist das schwer", erklärte die Schauspielerin. Doch missen will die 22-Jährige ihren Beruf und Erfolg trotzdem nicht - schließlich sei dieser Job die "einsame Existenz" auch wert.

Jennifer Lawrence
Filmschauspielerin, TV Schauspielerin
geboren 15.08.90

lawrence jennifer © Getty Images

Das Geheimrezept für eine erfolgreiche Beziehung kennt Jennifer Lawrence trotz ihres Single-Daseins: Die Chemie zwischen zwei Menschen muss einfach stimmen. "Man kann tatsächlich jemanden treffen, bei dem sofort der Funke überspringt und zu dem man sich sofort hingezogen fühlt - das passiert", ist die Hollywood-Schönheit überzeugt. "Andere Menschen, die man trifft, mögen ja lustig und nett sein und einen tollen Charakter haben, aber da fehlt dann die Chemie. Und ohne geht es einfach nicht." Prinzip erkannt. Dann kann ja nichts mehr schiefgehen, Frau Lawrence!

Wir finden:
Jennifer Lawrence scheint das Single-Dasein locker zu nehmen. Warum auch nicht? Mit gerade mal 22 Jahren hat die Oscar-Gewinnerin noch alle Zeit der Welt den Partner fürs Leben mit der richtigen Chemie zu finden. Bis dahin darf sie gerne noch weitere tolle Filme machen.

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare