Home / Buzz / Stars & Entertainment / People's Choice Awards: Die schönsten Bilder des Abends

People's Choice Awards: Die schönsten Bilder des Abends

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 9. Januar 2014

Sandra Bullock und Justin Timberlake waren die Abräumer bei den 'People's Choice Awards' 2014. Doch auch viele andere Stars tummelten sich auf dem roten Teppich.

Sandra Bullock und Justin Timberlake sind die großen Gewinner der 'People's Choice Awards', die gestern Abend, am 8. Januar 2014, in Los Angeles verliehen wurden. Bullock konnte gleich vier Awards mit nach Hause nehmen, nachdem sie unter anderem zur 'Beliebtesten Film-Schauspielerin' und zusammen mit George Clooney zum 'Beliebtesten Leinwand-Duo' gewählt wurde. Die Beiden waren zuletzt im Film 'Gravity' zu sehen. In der Kategorie 'Film' konnte außerdem Robert Downley Jr. überzeugen, der für seine Rolle in 'Iron Man 3' zum 'Beliebtesten Action Helden' gewählt wurde.

In der Kategorie 'Musik' hatte Justin Timberlake die Nase vorn: Der 'Take Back The Night'-Sänger nahm insgesamt drei Awards als 'Beliebtester Künstler', 'Beliebtester R&B-Künstler' und für sein Album 'The 20/20 Experience' als 'Beliebtestes Album' entgegen. Dicht gefolgt wurde er von Katy Perry, die für ihre Single 'Roar' den Preis für das 'Beliebteste Musik Video' und den 'Beliebtesten Song' gewann.

Die 'People's Choice Awards' wurden gestern Abend zum 40. Mal im Nokia Theatre in Los Angeles verliehen. Sie haben in den USA eine besondere Bedeutung, weil hier die Fans selbst über ihre Favoriten abstimmen. Moderiert wurde die Show von Kat Dennings und Beth Behrs aus der Comedy-Serie '2 Broke Girls'.

Wir haben die schönsten Bilder des Abends - vom roten Teppich bis Backstage - für Sie zusammengestellt.

Das könnte Dir auch gefallen

Neu im Kino: 'LenaLove' - wenn die Grenzen zwischen Realität und Virtualität verwischen

Neu im Kino: 'LenaLove' - wenn die Grenzen zwischen Realität und Virtualität verwischen

Neu im Kino: 'LenaLove' - wenn die Grenzen zwischen Realität und Virtualität verwischen Neu im Kino: 'LenaLove' - wenn die Grenzen zwischen Realität und Virtualität verwischen

Neu im Kino: 'Die Ökonomie der Liebe' zeigt, wie kompliziert Beziehungen sein können Neu im Kino: 'Die Ökonomie der Liebe' zeigt, wie kompliziert Beziehungen sein können

Sie sind zurück! Wir haben die "Gilmore Girls" in Berlin getroffen und Spannendes zur neuen Staffel erfahren! Sie sind zurück! Wir haben die "Gilmore Girls" in Berlin getroffen und Spannendes zur neuen Staffel erfahren!

Kommentare