Home / Buzz / Stars & Entertainment / Prinz George braucht ein neues Kindermädchen!

Prinz George braucht ein neues Kindermädchen!

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 15. Januar 2014

Stellenangebot aus dem britischen Königshaus: Gesucht wird eine neue Nanny für den kleinen Prinz George. Eine Reise nach Australien gibt es übrigens gratis dazu!

Prinz William und Herzogin Catherine sollen laut einem Bericht der britischen Zeitung 'Daily Mail' auf der Suche nach einem neuen Kindermädchen sein, dass sich während der geplanten Auslandsreise nach Australien und Neuseeland im April 2014 um den kleinen Prinz George kümmern. Momentan liegt die Betreuung von Prinz George noch in den Händen von Jessie Web, wenn die Eltern gerade nicht zur Stelle sind. Die 71-Jährige arbeitete schon für die königliche Familie, als Prinz William noch ein Kind war, ging dann aber in den Ruhestand.

Als Prinz George Alexander Louis of Cambridge am 22. Juli 2013 in London zur Welt kam, kehrte das Kindermädchen in den Dienst der Königsfamilie zurück. Nun soll ihr Vertrag allerdings auslaufen, meldet die britische Zeitung und daher sei man auf der Suche nach einem Ersatz.

Das könnte Dir auch gefallen

Ihr könnt ALLES schaffen: Diese Botschaft von Kate Winslet sollte sich JEDE Frau anhören!

Ihr könnt ALLES schaffen: Diese Botschaft von Kate Winslet sollte sich JEDE Frau anhören!

Ihr könnt ALLES schaffen: Diese Botschaft von Kate Winslet sollte sich JEDE Frau anhören! Ihr könnt ALLES schaffen: Diese Botschaft von Kate Winslet sollte sich JEDE Frau anhören!

Neu im Kino: Der Auf- und Abstieg Frankreichs ersten schwarzen Clowns 'Monsieur Chocolat' Neu im Kino: Der Auf- und Abstieg Frankreichs ersten schwarzen Clowns 'Monsieur Chocolat'

Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

Kommentare