Home / Buzz / Stars & Entertainment / Prinz George: Zur Taufe trägt der Thronfolger ein königliches Kleid

Buzz

Prinz George: Zur Taufe trägt der Thronfolger ein königliches Kleid

von Redaktion Veröffentlicht am 26. Juli 2013

Prinz George Alexander Louis soll im Herbst in einer privaten Zeremonie getauft werden. William und Kate laden zur intimen Feier nur ganz wenige Freunde und Verwandte ein.

Prinz George wird im Herbst getauft - allerdings ohne Öffentlichkeit. Der am Montag, 22. Juli, geborene Sohn von Prinz William und Kate Middleton soll die Taufe empfangen, sobald seine Urgroßmutter Königin Elizabeth II. aus ihrer Sommerresidenz in Balmoral zurückkehrt. Dazu sollen dann aber nur die Familie sowie enge Freunde eingeladen werden - ganz im Gegensatz zur Trauung der Eltern im April 2011, die weltweit im Fernsehen übertragen wurde.

Zum feierlichen Anlass soll das Baby, dessen voller Name Prinz Georg Alexander Louis von Cambridge lautet, dann ein Modell des Taufkleids tragen, das schon seit Generationen von Mitgliedern der königlichen Familie getragen wird. Dies behauptet das Magazin 'Marie Claire'.

William und Kate werden die nächsten Wochen mit ihrem Baby in Bucklebury verbringen, wo die Eltern der frischgebackenen Mutter leben. Gestern Mittag, 24. Juli, machte sich die junge Familie in ihrem Range Rover auf den Weg und wurden dort von Sicherheitsleuten begrüßt, die das Anwesen während des Aufenthalts streng bewachen werden.

Während Kate wohl einige Wochen im Hause ihrer Eltern verbringen wird, muss William in zwei Wochen seinen Vaterschaftsurlaub unterbrechen und zu seiner Arbeit als Rettungspilot bei der Royal Air Force zurückkehren.

Prinz George Alexander Louis © Getty Images
von Redaktion
Bald im Kino: Kate Winslet in 'Zwischen zwei Leben - the Mountain between us'

Das könnte dir auch gefallen