Kate Middleton schwanger: Selbst die Queen wusste nichts

Veröffentlicht von contentfleet
Veröffentlicht am 4. Dezember 2012

Ganz Großbritannien ist entzückt: Kate Middleton ist schwanger! Dabei wollten die Herzogin von Cambridge und ihr Gatte Prinz William das süße Geheimnis vorerst noch für sich behalten. Sogar die Queen wusste von nichts.

Kate Middleton schwanger: Selbst die Queen wusste nichts

"Die Schwangerschaft ist in einem ganz frühen Stadium - das Paar hat selbst erst vor Kurzem herausgefunden, dass sie ein Kind erwarten", heißt es in einem Artikel der britischen 'Daily Mail'. Demnach wollten Kate Middleton und Prinz William die frohe Baby-Kunde noch gar nicht an die Öffentlichkeit tragen. Lediglich weil die schwangere Kate wegen akuter Übelkeit in das Edward VII Krankenhaus in London eingeliefert wurde, rückten die werdenden Eltern mit der Sprache heraus. Derzeit liegt Kate Middleton im Krankenhaus, laut Berichten angeschlossen an Infusionen.

Kate Middleton
Mitglied der Königlichen Familie
geboren 09.01.82

"Kate muss einige Tage im Krankenhaus bleiben, deshalb haben sie sich schweren Herzens dazu entschlossen, die Schwangerschaft publik zu machen", heißt es weiter. So soll laut zahlreichen Medienberichten noch nicht einmal Prinz Williams Großmutter, die Queen höchstpersönlich, vom Nachwuchs gewusst haben. Dabei geht es bei dem Baby doch um niemand Geringeren als einen künftigen Thronfolger Englands.

Wir finden: Kate und William werden sicher ihre Gründe für die Heimlichtuerei gehabt haben. Vielleicht sollte man den beiden zunächst ein wenig Ruhe gönnen. Immerhin wissen sie ja selbst erst seit Kurzem vom bevorstehenden Nachwuchs.

Kommentare