Home / Buzz / Stars & Entertainment / Schock! Sila Sahin nach Autounfall im Krankenhaus

Schock! Sila Sahin nach Autounfall im Krankenhaus

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 2. August 2013

GZSZ-Star Sila Sahin hatte offenbar einen Autounfall auf der Autobahn und musste anschließend sogar ins Krankenhaus gebracht werden. Was ist passiert?

Sila Sahin hatte wohl einen Autounfall auf dem Weg nach Berlin. Die 27-Jährige verlor nach Information der 'Bild'-Zeitung auf der Autobahn die Kontrolle über ihren Smart und war mit einer Warnbake am Straßenrand kollidiert. Passiert sei das Unglück gestern, 1. August, zwischen Potsdam und Berlin. Wie es der Schauspielerin geht ist nicht bekannt. Auf Nachfrage des Blattes habe es keine Auskunft gegeben, wie es in dem Bericht heißt.

Sahin hatte kürzlich an der RTL-Promi-Tanzshow 'Let's Dance' teilgenommen, war im Finale allerdings gegen Kontrahent Manuel Cortez gescheitert. Dafür fand sie kurz zuvor neues Liebesglück. So ist die Berlinerin seit wenigen Monaten mit Fußball-Profi Ilkay Gündogan - Mittelfeld-Ass von Borussia Dortmund - liiert.

Damals habe Gündogan den ersten Schritt auf die Serien-Darstellerin zugemacht, wie sie kürzlich der 'Bild am Sonntag' erzählte. "Ich kannte Ilkay vorher nicht, ich war bisher kein Fußball-Fan, es war eher andersrum."

Mit dem 22-jährigen Sportler liege Sahin aber dennoch voll auf einer Wellenlänge. "Ich bin einfach nur glücklich. Ich bin sehr verliebt", gab sie damals zu. "Wir haben den gleichen Humor. Ich mag seine Augen. Er strahlt immer so, und wir verstehen uns gut. Es ist einfach schön mit ihm."

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare