Ab in die Tonne! Selena Gomez schmeißt Justins Geschenke weg

Veröffentlicht von Axel Wiegand
Veröffentlicht am 1. Februar 2013

Jetzt ist aber echt Schluss! Selena Gomez will jede Erinnerung an Justin Bieber aus ihrem Gedächtnis streichen und schmeißt sämtliche Geschenke weg, die sie während der Beziehung mit dem Pop-Sternchen erhalten hat.

Ab in die Tonne! Selena Gomez schmeißt Justins Geschenke weg

Selena Gomez sei sogar richtig versessen darauf, Geschenke von Justin Bieber zu beseitigen, berichtet eine Quelle 'HollywoodLife.com'.

Erst kürzlich teilte Selena Gomez ein Foto, auf dem sie mit einem Hut aus Justin Biebers Heimatstadt zu sehen war. Auf dem Foto wirft sie ihm einen Abschiedskuss zu. Die Quelle will wissen, dass dies ein eindeutiges Zeichen sei, dass sie mit ihm abgeschlossen habe. "Sie hat viele Dinge entsorgt und will sie nicht zurück, weil er ein Lügner ist und sie schlecht behandelt hat", so der Insider.

Justin Bieber versucht derweil das Herz seiner Ex zurückzugewinnen - aber ohne Erfolg. So hat er erst kürzlich drei Songs für Selena auf seinem neuen Album 'Believe Acoustic' geschrieben - unter anderem den Song 'Nothing Like Us', heißt es. Doch seine Ex-Freundin interessiert das wenig, will nichts mehr von ihm wissen und weigerte sich sogar, eins der Lieder anzuhören. Pech gehabt, Justin!


Justin Bieber: Mit Musik gegen Liebeskummer

Im Oktober bzw. November 2010 kamen Selena Gomez und Justin Bieber zusammen, trennten sich aber Anfang Januar 2013 nach einem Streit im gemeinsamen Urlaub.

Selene Gomez © SIPA

Wir finden: Wir können Selena Gomez ganz gut verstehen. Irgendwie muss man ja mit dem Thema Ex abschließen. Und so lächerlich, wie der sich aufführt, kann sie froh sein, wenn ihr das so schnell wie möglich gelingt!

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare