Home / Buzz / Stars & Entertainment / Sexy Fotoshooting: Kim Kardashian zeigt ihre After-Baby-Kurven

Sexy Fotoshooting: Kim Kardashian zeigt ihre After-Baby-Kurven

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 22. Oktober 2013

Starfotograf Terry Richardson fotografiert die Kardashian-Schwestern für ihre neue Mode-Kollektion. Dabei zeigt Kim Kardashian ihre tolle Figur nach der Geburt.

Terry Richardson fotografierte Kim, Kourtney und Khloé Kardashian für deren neue Kollektion. Die drei Schwestern bringen am Donnerstag, 24. Oktober, ihre neue Mode-Kollektion für das Label 'Lipsy' auf den Markt, die im Vergleich zu ihren bisherigen Entwürfen für die britische Highstreet-Kette 'Dorothy Perkins' sehr viel eleganter und hochwertiger geworden ist.

Die Reality-TV-Stars hätten sich unter anderem von Valentino und Isabel Marant inspirieren lassen, erklärte Kim im Interview mit der britischen 'Vogue': "Valentino und Isabel Marant sind nicht wirklich unser Stil, aber ihr Einfluss wird in der Kollektion widergespiegelt. Diese Idee der lässigen Bequemlichkeit, die die Leute lieben, inspirierte die Stoffe - es gibt sehr viel Stretch."

Loading...

In dem Shooting mit Richardson präsentieren Kim, Kourtney und Khloé die Kleidungsstücke auch selbst - darunter schwarze Mini- und Spitzenkleider, Jumpsuits und Bodycon-Dresses. Für Kim war es das erste Shooting und auch das erste offizielle Foto überhaupt seit der Geburt ihrer Tochter North West. Sie zeigte sich frisch, erholt und schlank, gab aber im Promo-Interview mit der 'Vogue' zu, dass es ein harter Weg zurück zu ihrer normalen Figur war und dass sie sich während der Schwangerschaft nicht wirklich wohl in ihrer Haut fühlte.

"Für mich war es hart, dass die Leute das kritisiert haben, was ich getragen habe und wie ich aussah, als ich schwanger war", gestand sie. "Es hat mich unsicher gemacht, also habe ich versucht, die Öffentlichkeit zu meiden."

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare