Home / Stars / News stars / Taylor Swift hat nen Neuen: 'One Direction'-Schnuckel Harry Styles

Taylor Swift hat nen Neuen: 'One Direction'-Schnuckel Harry Styles

Veröffentlicht von Anne Walkowiak
Veröffentlicht am 19. November 2012

Taylor Swift scheint mit ihren 22 Jahren tatsächlich sowas wie Torschlusspanik zu haben. Warum sonst stürzt man sich in so jungen Jahren von einer Beziehung in die nächste? Jetzt soll der Country-Nachwuchs die Liebschaft zu 'One Direction'-Star Harry Styles wiederbelebt haben.

Taylor Swift hat nen Neuen: 'One Direction'-Schnuckel Harry Styles

Bereits Anfang des Jahres hatte es zwischen Taylor und Harry geknistert. Damals lernten sie sich bei den Nickelodeon Kids' Choice Awards kennen und starteten recht schnell eine kleine Romanze. Allerdings soll es Womanizer Styles während einer 'One Direction'-Tour nicht so ernst mit der Treue genommen haben.

Harry Styles
Sänger
geboren 01.02.94

Das scheint Taylor ihm nun vergeben und vergessen zu haben. Denn in der vergangenen Woche lud sie ihn zu den Proben für die amerikanische Ausgabe von X-Factor ein. Mit dabei auch ihre Mutter. ''Es war eine ziemlich große Sache, dass sie ihn zusammen mit ihrer Mutter zur Show am Donnerstag eingeladen hat'', gibt ein Nahestehender preis. ''Es war ihre Art, ihm zu zeigen, dass sie ihm vertraut.''

Swift soll ihren vier Jahre jüngeren Beau sogar zur Monogamie überredet haben, heißt es weiter. ''Taylor ist ziemlich intensiv, was ihre Beziehungen angeht, und sie verliebt sich schnell. Harry ist sehr vorsichtig, weil er sie nicht nochmal verletzen will. Aber er hat durchblicken lassen, dass er sie sehr mag.''

Wir finden: Ach Taylor, Taylor, Taylor! Wir können wirklich nur mit dem Kopf schütteln. Warum versucht die 22-Jährige nur so krampfhaft den Mann für's Leben zu finden? Weil sie sonst keine Inspiration für Songtexte mehr hat?

Kommentare