Home / Buzz / Stars & Entertainment / Top-Verdienerin: Gisele Bündchen räumte am meisten ab

© Getty Images
Buzz

Top-Verdienerin: Gisele Bündchen räumte am meisten ab

Heike Schmidt
von Heike Schmidt Veröffentlicht am 21. August 2013

Das brasilianische Model ist zum siebten Mal in Folge das bestbezahlte Model der Welt.

42 Millionen Dollar - über dieses hübsche Sümmchen an Einnahmen durfte sich Gisele Bündchen im vergangenen Jahr freuen. Damit bleibt sie die Topverdienerin unter den internationalen Models. Die brasilianische Schönheit besetzt bereits zum siebten Mal in Folge die Spitzenposition der alljährlichen 'Forbes'-Liste und lässt die Konkurrenz weit hinter sich. An zweiter Stelle folgt mit einigem Abstand Victoria's Secret-Model Miranda Kerr, die 2012 sieben Millionen Dollar verdiente.

Bündchen konnte ihr Vermögen mit lukrativen Kampagnen für H&M, Chanel oder Pantene anhäufen, außerdem ist sie auch als Designerin für die brasilianische Schuhmarke Grendene tätig. In den Top 10 der bestbezahlten Models sind diejenigen, die bereits als Victoria's Secret Engel über den Catwalk schwebten, stark vertreten. Sechs der Topverdienerinnen trugen schon einmal BHs und Höschen des Unterwäsche-Riesen auf dem Laufsteg zur Schau, darunter Liu Wen, Adriana Lima, Hilary Rhoda und Candice Swanepoel. Ein Engagement als "Engel" scheint sich gut auf die Einnahmen auszuwirken.

Die Top 10 vervollständigen Kate Moss, Carolyn Murphy, Joan Smalls und Lara Stone. Deutsche Models sind in der Hitliste der bestverdienensten Models gar nicht dabei. Heidi Klum nagt bestimmt nicht am Hungertuch, hat es aber nicht unter die ersten Zehn geschafft. Auch im vergangenen Jahr war ihr das nicht gelungen.

Gisele Bündchen © Getty Images
von Heike Schmidt

Das könnte dir auch gefallen