Home / Buzz / Stars & Entertainment / Ups! Jared Letos Oscar hat schon eine Delle

© Getty Images
Buzz

Ups! Jared Letos Oscar hat schon eine Delle

Heike Schmidt
von Heike Schmidt Veröffentlicht am 5. März 2014

Gerade die wertvollsten Dinge bekommen schnell einen Kratzer: Jared Letos Oscar-Trophäe hat eine Kerbe, nachdem sie auf ein Treppengeländer aufgeschlagen ist. Doch der Schauspieler sieht den Unfall gelassen.

Jared Leto mit seinem Oscar © Getty Images

Für die meisten Schauspieler ist der Oscar die Krönung ihrer Karriere. Schließlich symbolisiert die goldene Mini-Statue die höchste Auszeichnung der Filmbranche. Für Jared Leto ist das sicher nicht anders. Nichtsdestotrotz hat seine Trophäe schon eine Delle. Der 'Dallas Buyers Club'-Star, der Sonntagnacht als bester Nebendarsteller ausgezeichnet wurde, wollte die Trophäe seinen Freunden zeigen. Eine unachtsame Bewegung später schlug die vergoldete Figur auf ein Geländer auf und nahm dabei Schaden.

"Ich ließ ein paar Leute, die an dem Film mitgearbeitet hatten, Bilder mit dem Oscar machen und ich war gerade dabei, ihn runterzutragen, als es plötzlich 'Boom' machte und er auf dem Treppengeländer aufschlug. Das hat eine kleine Kerbe hinterlassen. Mir wurde gesagt, sie wird bleiben", sagte Jared Leto.

Unterdessen hat der '30 Seconds to Mars'-Frontmann den Academy Award zuhause verstaut. In einer Vitrine? Nein. Die goldene Trophäe steht nicht mal im Wohnzimmer. Gegenüber 'Entertainment Tonight Canada' erklärte Jared Leto: "Der Oscar steht in meiner Küche, bewacht wird er von veganer Butter und einer Tüte Popcorn. Das ist der erste Raum, in den ich gehe, sobald ich nach Hause komme. Man legt sein Schlüssel ab, zieht seine Jacke aus und stellt seinen Oscar in die Küche." Wir hoffen mal, dass die Statue irgendwann in der Zukunft an einen repräsentativeren Platz umziehen darf.

von Heike Schmidt

Das könnte dir auch gefallen