Home / Buzz / Stars & Entertainment / Urlaub bei Rihanna: Sie vermietet ihre Villa für 65.000 Dollar

Urlaub bei Rihanna: Sie vermietet ihre Villa für 65.000 Dollar

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 12. November 2013

Rihannas schickes Haus in Los Angeles steht schon bald Besuchern aus der ganzen Welt offen. Sie müssen nur genügend Kleingeld mitbringen.

Schon bald sollen L.A.-Urlauber die Möglichkeit bekommen, sich in Rihannas Villa einzumieten. Rihanna vermietet ihr Haus in Kalifornien für 65.000 Dollar (umgerechnet 48.000 Euro) im Monat. Die 'Diamonds'-Sängerin soll laut der Promi-News-Seite 'RadarOnline' beschlossen haben, ihre Villa in Pacific Palisades, einem westlichen Stadtteil von Los Angeles, zukünftig zu vermieten. Das über 1000 Quadratmeter große Anwesen bietet neben sieben Schlafzimmern auch neun Badezimmer und eine Dachterrasse mit Sonnendeck. Hinzu kommen über 500 Quadratmeter Garten und ein 6m mal 12m großer Poolbereich.

Rihanna kaufte das Anwesen erst vor einem Jahr, kann es seitdem aufgrund ihrer Welttournee und Promotion-Terminen auf der ganzen Welt kaum nutzen. Die 25-Jährige besitz außerdem eine Villa in ihrer Heimat Barbados, für die sie 22 Millionen Dollar (umgerechnet 16 Millionen Euro) gezahlt haben soll. Momentan lässt die Sängerin Renovierungsarbeiten im Wert von 9,6 Millionen Dollar (7 Millionen Euro) an dem Haus vornehmen, indem sie einen Nachtclub sowie drei Bars bauen lässt. Ein Vertrauter verriet kürzlich in einem Presseinterview, dass Rihanna das Anwesen in eine partytaugliche Location verwandeln will.

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare