Home / Buzz / Stars & Entertainment / Verdächtiger Ring: Heimliche Hochzeit bei Brangelina?

Verdächtiger Ring: Heimliche Hochzeit bei Brangelina?

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 1. Oktober 2013

Auf einmal trägt Angelina Jolie einen zweiten Ring direkt neben ihrem Verlobungsring. Haben sie und Brad Pitt etwa still und heimlich geheiratet?

Angelina Jolie hat die Gerüchte um eine Hochzeit mit Brad Pitt weiter angekurbelt: Sie trägt am Ringfinger neuerdings statt einen, zwei schlichte Ringe. Die Schauspielerin ('Salt') ist derzeit in Sydney, um an ihrem neuen Regie-Projekt zu arbeiten. Auf Fotos im Internet sieht man, dass sie an ihrem linken Ringfinger neben ihrem Verlobungsring jetzt auch einen schmalen Goldring trägt. Brad Pitt dreht zurzeit in England. Ob das Hollywood-Paar vor seiner arbeitsbedingten Trennung heimlich geheiratet hat? Brangelina sind seit April 2011 verlobt und seitdem gibt es immer wieder Hochzeitsgerüchte.

Angelina Jolie lebt seit Anfang September mit ihren Kindern in Sydney, wo sie an ihrem nächsten Regie-Projekt 'Unbroken' arbeitet: Im Gegensatz zu ihrem Debüt 'In The Land Of Blood And Honey' arbeitet die 38-Jährige diesmal mit einem großen Studio zusammen, hat namhafte Drehbuch-Autoren und die Filmemacher Joel und Ethan Coen ('No Country For Old Men') an ihrer Seite. Inhaltlich geht es um die ereignisreiche Geschichte des US-amerikanischen Sportlers und Soldaten Louis Zamperini. 1943 wird er mit seinem Air-Force-Jet über dem Pazifik abgeschossen und muss 47 Tage ohne Nahrung und Wasser überlegen. In den USA soll 'Unbroken' am 25. Dezember 2014 in die Kinos kommen.

Kommentare