Home / Buzz / Stars & Entertainment / Verdächtiger Ring: Ist Scarlett Johansson heimlich verlobt?

Verdächtiger Ring: Ist Scarlett Johansson heimlich verlobt?

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 5. September 2013

Zur Premiere ihres neuen Films erschien Scarlett Johnasson mit einem ganz speziellen Schmuckstück am Finger. Und tatsächlich: Die Schauspielerin ist nach Angaben eines Freundes verlobt!

Scarlett Johansson hat dank eines diamanten Rings am Finger wieder Verlobungsgerüchte auf sich gezogen - nun bestätigt ein Freund die bevorstehende Hochzeit. Die 28-jährige Schauspielerin soll nach einem Bericht von 'People.com' bald unter die Haube kommen und den Antrag ihres Partners, dem französischen Journalist Romain Dauriac, bereits vor einem Monat angenommen haben.

"Sie sind verlobt und sehr glücklich", erklärt der Insider dem Magazin. Ein Sprecher der blonden Schönheit habe allerdings noch keine Stellung zu der Aussage des Nahestehenden abgeben wollen.

Mit einem diamantenen Ring ließ sich Johansson in dieser Woche indes schon beim Filmfestival in Venedig blicken. Allerdings wurde die 'Lost in Translation'-Darstellerin auch zuvor im Juli schon mit einem Ring am Finger gesichtet. Die aufkommenden Gerüchte, Johansson sei verlobt, dementierte sie damals aber. Es sei "nur ein Schmuckstück" beteuerte sie.

Das Paar ist seit vergangenem November zusammen. Johansson war zuvor bereits mit Schauspielkollege Ryan Reynolds verheiratet, ließ sich im Jahr 2011 jedoch wieder scheiden. Ihren frischgebackenen Verlobten lernte sie schließlich über gemeinsame Freunde kennen, die die beiden einander vorstellten.

Im vergangenen Jahr deutete die Leinwand-Darstellerin noch an, eine weitere Hochzeit zunächst eigentlich abzulehnen. "In einer funktionierenden Beziehung zu sein, muss nicht heißen, dass man unbedingt heiraten muss", erklärte sie.

Kommentare