Home / Buzz / Stars & Entertainment / Weg mit den Kilos! So hat Franzi van Almsick es geschafft

Weg mit den Kilos! So hat Franzi van Almsick es geschafft

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 6. November 2013

Im Mai kam Franziska van Almsicks zweites Kind auf die Welt, doch von Figurproblemen ist die 35-Jährige weit entfernt. 14 Kilo hat sie abgespeckt und verrät nun, wie sie es geschafft hat.

Franziska van Almsick hat sich ihre Baby-Pfunde wieder abtrainiert. Die ehemalige Profi-Schwimmerin wurde im Mai zum zweiten Mal Mutter, ist ihre Schwangerschaftskilos allerdings schon wieder los. Geschafft hat die 35-Jährige dies mit dem zwölfwöchigen Fitnessprogramm 'mybod-e'.

"Gerade Frauen, die voll berufstätig sind und dann auch noch Kinder haben, schaffen es nicht auch noch, zu einer bestimmten Zeit zum Pilates-Kurs zu rennen. Online-Programme sind da flexibler", schwärmt sie gegenüber 'OK!' von dem Programm, das sie selbst mitentwickelt hat.

"Ich schwitze, fluche, mache Übungen, die mich zur Verzweiflung bringen", gibt van Almsick zu. "Die zwölf Wochen waren echt eine Schinderei. Aber es hat sich gelohnt." Immerhin 14 Kilogramm hat die zweifache Mutter so nämlich bereits abgespeckt.

Nebenbei holt die ehrgeizige Sportlerin auch noch ihr Abitur nach. Sie wolle nämlich endlich zu Ende bringen, was sie einmal angefangen hat, erklärte sie jüngst im Interview mit der Zeitschrift 'SUPERillu'. "Außerdem will ich so jede mögliche Diskussion mit meinen Kindern im Keim ersticken, wenn sie irgendwann mal mit mir über die Notwendigkeit eines Schulabschlusses diskutieren wollen."

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare