Home / Buzz / Stars & Entertainment / William & Kate im Elternglück: Wird Baby Nummer 3 wieder eine kleine Prinzessin?

© Getty Images
Buzz

William & Kate im Elternglück: Wird Baby Nummer 3 wieder eine kleine Prinzessin?

Anne Walkowiak
von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 4. September 2017
110 mal geteilt

Die Wettbüros in England spekulierten schon seit einer Weile über eine weitere Schwangerschaft von Herzogin Kate...

Lange mussten wir auf eine weitere Babynews aus dem britischen Königshaus warten und heute endlich ist sie da. Herzogin Kate und Gatte Prinz William erwarten Baby Nummer drei, verkündet der Kensington Palast heute ganz persönlich.

"Der Herzog und die Herzogin von Cambridge freue sich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass die Herzogin von Cambridge ihr drittes Kind erwartet."

Wie schon bei ihren beiden vorherigen Schwangerschaften, erklärt das offizielle Statement des Palasts, leide Herzogin Kate unter übermäßiger Übelkeit und Erbrechen (der so genannten Hyperemesis gravidarum). Alle weiteren geplanten öffentlichen Auftritte der 35-Jährigen sind daher abgesagt.

​Bis auf weiteres werde man sich im Kensington Palast um die Herzogin kümmern.

Kate und William haben bereits zwei Kinder. Prinz George erblickte unter den Augen der Öffentlichkeit am 22. Juli 2013 das Licht der Welt. Schwesterchen Charlotte wurde am 2. Mai 2015 geboren.

© Getty Images

​Schon in den letzten Wochen mehrten sich die Gerüchte, Herzogin Kate könnte wieder schwanger sein. Britische Wettbüros verzeichneten vermehrt Wetteinsätze. Und Kate selbst sorgte bei ihrem Besuch in Polen im Juli für ein paar Schlagzeilen, als man ihr ein Geschenk überreicht hatte. "Wir werden einfach mehr Kinder haben müssen", sagte Kate, nachdem man ihr ein Kuscheltier für Neugeborene überreicht hatte.

© Getty Images

Da haben William und Kate kurzerhand Nägel mit Köpfen gemacht. Wir hoffen, der Herzogin geht es bald schon besser und sie kann ihre dritte Schwangerschaft in vollen Zügen genießen. Bis der dritte royale Nachwuchs dann das Licht der Welt erblickt, können wir wieder über mögliche Namen spekulieren.

Schon mal unser erster Tipp vorne weg: Sollten William und Kate wieder ein Mädchen bekommen, heißt das nun aber wirklich Diana. Oder was meint ihr?

von Anne Walkowiak 110 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen