Home / Buzz / Stars & Entertainment / Zooey Deschanel fühlt sich zu alt für Hot Pants

Zooey Deschanel fühlt sich zu alt für Hot Pants

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 31. Januar 2014

Darf man mit über 30 keine Hot Pants mehr tragen? 'New Girl' Zooey Deschanel traut sich jedenfalls nicht mehr in kurzen Hosen vor die Tür.

Zooey Deschanel fühlt sich zu alt für sexy Jeans-Shorts. Die 34-jährige Schauspielerin kann dem sexy Kleidungsstück nicht mehr viel abgewinnen und versichert, dass sie trotz ihrer Traumfigur zu alt für die abgeschnittenen Jeans ist.

Gegenüber dem Magazin 'Lucky' erklärt sie: "Hot Pants sind nichts für Leute über dreißig. Ich wage jetzt einfach mal, das zu behaupten." Der 'New Girl'-Star ist bekannt für ihre extravagante Vintage-Garderobe voll von farbenfrohen Kleidern und findet es absolut nicht problematisch, wenn Menschen sich für einen bestimmten Stil entscheiden und dann dabei bleiben.

Deschanel erklärt weiter: "Das Lustige ist, die Leute denken immer, dass ich meine Grenzen nie überschreite. Ich mag, was ich mag. Es hat nichts mit Trends zu tun oder damit, Sklave der Modeindustrie zu sein. Manchmal sind die Dinge im Trend, sind klassisch und sehen großartig aus und manchmal...Ich glaube, dass es wichtig ist, zu erkennen, wenn Mode an dem Punkt angelangt ist, an dem man nicht mehr gut aussieht."

Kommentare