Test
Alles unter Kontrolle: Sind Sie ein Kontrollfreak?

Unentschlossenheit bei Stress

 

 - Unentschlossenheit bei Stress
Ihr Profil: Sie sind von Natur aus unsicher und ängstlich. Wenn Sie eine Entscheidung treffen müssen  zögern Sie seeehr lange - nur 
aus Angst, die falsche Wahl zu treffen oder Ihre Entscheidung später zu bereuen.
Mit dieser Haltung bringen Sie Ihre Mitmenschen oft auf die Palme.
Das Ergebnis: Ihr Liebster hat geschworen, nie, aber auch NIE  mehr mit Ihnen shoppen zu gehen und Ihre Freundinnen bestellen im Restaurant immer gleich für Sie mit: Sie haben das Warten satt... 

Auf Unvorhergesehenes reagieren Sie... 
Mit sehr, sehr vielen Fragen. Sie grübeln nach, wiegen die Pros und Contras ab und fragen die halbe Welt um Rat weil Sie nicht wissen, was Sie tun sollen! Schon allein bei dem Gedanken, die Initiative zu ergreifen, wird Ihnen ganz schlecht, so groß ist Ihre Angst, einen Fehler zu begehen. 

Solche Stress-Situationen sind für Sie ein wahrer Alptraum. Sie fühlen sich hilflos,  machtlos und von den Ereignissen überfordert. Statt nach vorn zu schauen und zu agieren tendieren Sie dazu, passiv auf der Stelle zu treten und das Problem zu verbergen, "was oft zu einem Rückzug in sich selbst führt und in einen permanenten Angstzustand (Schlaflosigkeit, Stress…) endet", erklärt die Psychoanalytikerin.

Das rät die Psychologin:
"Dramatisieren Sie nicht: Es handelt sich hier lediglich um ein Problem mangelnden Selbstvertrauens. Die Art und Weise, wie Sie sich selbst wahrnehmen, führt zur Hemmung Ihrer Aktionen. Sie müssen mit Übungen zur Stärkung des Selbstvertrauens an sich arbeiten. Lernen Sie, sich objektiv zu betrachten, mit all Ihren Qualitäten und Fehlern und zwar ohne sich lediglich auf Letztere zu konzentrieren."


Lesen Sie außerdem:
> Tipps zur Stressgewältigung im Alltag
> Test: Wie reagieren Sie unter Druck?
> Persönlichkeitstest: Test: Sind Sie flexibel?




  
  


Fragen:

Profile: Die Unentschlossene

Video: 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
  • Adios, Traumprinz! DIESE Flirtversuche kommen bei Männern gar nicht gut an!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 02/11/2010
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 25/09/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Partner-Test: Reif & erfahren oder jung & wild - wer passt am besten zu dir?
Burnout-Test: Leidest du am Burnout-Syndrom?
10 Sextoy Must-Haves, die dein Liebesleben noch besser machen
Unglücklich verliebt: Wie man eine unerwiderte Liebe übersteht
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Eine sichere Sache: Das solltet ihr über den Verhütungsring wissen
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Umfrage: Die besten Ausreden, um aus einem Date zu flüchten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de