Der große Stress-Test: Dünnhäutig oder Nerven wie Drahtseile?

Powerfrau

   

 - Powerfrau
Immer Vollgas, immer Hundertprozent und immer verbesserungsfähig, das ist Ihre Lebenseinstellung. Und so würde Ihre starke Persönlichkeit auch niemals zugeben, dass der Stress zu groß wird.

Achten Sie aber einmal auf die Warnzeichen Ihres Körpers und Ihrer Psyche, tun Sie das Magenkneifen und die innere Unruhe nicht als Schwäche ab, sondern nehmen Sie die Symptome ernst. Spätestens diese Warnzeichen sollten Ihnen bewusst machen, dass niemand komplett stressresistent ist.

Unser Tipp: Versuchen Sie, auch wenn es mit Sicherheit schwer fällt, nicht immer bei allem in die Vollen zu gehen. Übertragen Sie auch mal Aufgaben auf andere, sprechen Sie sich von dem Anspruch frei, dass alles perfekt sein muss und finden Sie für sich eine ganz persönlich Auszeit. Schon ein Spaziergang zur Arbeit oder ein kurzer Wellnessaufenthalt hilft Ihnen, ein wenig Tempo aus Ihrem Leben zu nehmen.

Lesen Sie auch auf gofeminin.de:
> Test: Wie mutig gehen Sie durchs Leben?
> Dinge, die Männer an Frauen bewundern





  
 


Fragen:

Profile: Powerfrau

Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!

Veröffentlicht von
am 12/07/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Der große Stress-Test

Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Weil Mama die BESTE ist: Die schönsten Mutter-Sprüche
Ich statt wir: Wie du in einer Langzeitbeziehung du selbst bleibst
Endlich zufriedener sein: Die 5 besten Tipps gegen Perfektionismus
Mach den Test: Bist du bereit für die gemeinsame Wohnung?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Orgasmus-Probleme
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de