Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Ihre Verführungskünste im Test
Können Sie verführen wie ein Star?

Verführung: Interview mit der Psychoanalytikerin Geneviève Djenati

   

 - Verführung: Interview mit der Psychoanalytikerin Geneviève Djenati
Geneviève Djenati, Psychoanalytikerin, erteilt uns einige Ratschläge in Sachen Verführung.

Gibt es die "richtige" Verführungstechnik?
Nein. Man darf auf keinen Fall eine komplizierte Strategie austüfteln. Oft trägt man zu dick auf, wenn man gezielt verführen möchte. Man versucht, das zu reflektieren, was der andere nicht besitzt: "Ich bin schön, ich bin brilliant, komm zu mir und dieselben Qualitäten werden auch dein sein." Das ist ein Fehler: Diese Taktik zeugt nur von einer narzisstischen Persönlichkeit und dem permanenten Bedürfnis, sich seiner selbst zu vergewissern.

Wie soll man dann vorgehen?
Man muss sich auf den anderen einstellen, statt sich auf sich selbst zu konzentrieren. Man muss die Person, die man verführen möchte, beobachten und sich bemühen, ihr zu gefallen, um beachtet und geschätzt zu werden. Anschließend muss man nach und nach erforschen, welcher Effekt dadurch erzielt wurde. Ob in der Freundschaft, im Beruf oder in der Liebe: Durch die Reaktion der Zielperson kann man erahnen, ob man dabei ist, Land zu gewinnen, den anderen zu überzeugen oder zu verführen. Der andere lädt uns durch seine Haltung dazu ein, sich weiter voranzuwagen oder Abstand zu halten.

Ist "verühren" dasselbe wie "erobern"?
Nein. Erstens, weil es nicht immer gut ist, zu schnell einen zu guten Eindruck zu machen. Nach einer gewissen Zeit kann sich die umworbene Person Ihres Spiels bewusst werden und ihr Urteil ändern. Um eine Person zu erobern, muss man eine aktive, langfristige Taktik anwenden, die sich dem anderen zuwendet und nicht um die eigene Person kreist.




  
 

Video: Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen

  • Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 01/01/2011
Die Lesernote:2.3/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Verführen: Der Test

Was gibt’s Neues? 02/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Test: Bin ich wirklich bisexuell oder einfach nur neugierig?
Zeitmangel, Untreue & Co.: Das sind die Top 10 Beziehungskiller
Endlich die große Liebe finden? Diese 8 Denkfehler erschweren deine Suche nach Mr. Right
Miese Anmachsprüche: SO bitte nicht - und wie ihr es besser macht
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Ist es okay, einen Orgasmus vorzutäuschen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de