•  
  •  
  •  
  •  
  •  
 in
OK
 
  • Schnell & einfach 
  • Kochen-Forum
 
Cupcakes: Mini-Backkurs für die leckersten Mini-Törtchen
  
Cupcakes verzieren
In diesem Artikel

Cupcakes verzieren


Am Ende unseres kleinen Backkurses steht die schönste Arbeit: das Verzieren der Cupcakes! Seien Sie kreativ, lassen Sie Ihre kitschige Ader heraus, und experimentieren Sie mit Kügelchen, Blumen, Streuseln, Sternen und was Sie sonst noch alles (an essbaren Zutaten!) finden.

Vor der eigentlichen Dekoration steht das Auftragen des Toppings auf die Cupcakes. Am einfachsten geht das mit einem Löffel oder Teigschaber. Hübscher sieht es aus, wenn Sie sich einen Spritzbeutel mit Sterntülle zur Hilfe nehmen. Füllen Sie die Creme einfach in den Beutel, und spritzen Sie sie dann wie eine Spirale von außen nach innen auf den Cupcake. Achtung: Das funktioniert nur, wenn Ihre Creme ganz glatt ist. Pürieren Sie Fruchtstücke deswegen am besten, bevor Sie sie unter das Topping heben.

Bunte Streusel, kleine Blumen oder Sterne - in größeren Supermärkten finden Sie mittlerweile eine große Auswahl an essbarer Kuchendekoration. Haben Sie ein bisschen Zeit und Lust zu basteln, dann können Sie auch selbst Formen und Figuren zuschneiden. Gut dafür geeignet ist Marzipanmasse, die Sie nach Belieben einfärben, ausrollen und dann zuschneiden können. Auch essbare Blüten sehen auf Cupcakes sehr appetitlich aus.


Video: Die schmeckt! So gelingt der Klassiker Frankfurter Grüne Soße

  • Die schmeckt! So gelingt der Klassiker Frankfurter Grüne Soße
  • Rib Eye Steak richtig braten: So wird das Fleisch medium und saftig
  • Bio aus der Region: Kochen mit Alexa Iwan - Rücken vom Rind mit Karottenpüree
Veröffentlicht von
am 04/06/2013
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Cupcake-Backkurs
Was gibt’s Neues? 01/10/2014
News Kochen
Praktische Tipps
Video
Warm, knusprig, fruchtig-süß: Von Apple Crumble bekommen wir nie genug!
Alle Kochen News sehen
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Cranberry-Muffins und mehr Cranberry-Rezepte
Rhabarber: Das fruchtige Gemüse!
Tatar: rohes Rindfleisch - aber nicht nur!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Kochen sehen
Mehlschwitze: So gelingt die Basis für Suppen & Soßen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de

Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -