Home / Mama / Videos

Nähschule mit Mirjam: Ein Lesezeichen ganz leicht selber machen

Seien wir mal ganz ehrlich: Die Lesezeichen, die man in Buchhandlungen gratis bekommt, sind nicht wirklich schön. Und unter denen, die man kaufen kann, etwas Tolles zu finden, ist auch nicht leicht. Die Lösung: das Lesezeichen selber machen! So kann jeder selbst entscheiden, was ihm am besten gefällt. Und Bücher, die gerade nicht in Gebrauch sind, bekommen einen hübschen Hingucker verpasst.


Wer ein Lesezeichen selber machen will, braucht:

  • Stoff
  • passendes Garn
  • Bügeleinlage
  • Schnittvorlage
  • Gummiband
  • Maßband
  • Schere
  • Essstäbchen
Wie man ein Lesezeichen ganz leicht selber machen kann, auch wenn man noch kein Nähprofi ist, verrät unsere Expertin Mirjam hier im Video. Viel Spaß und viel Erfolg!

> Hier gibt es das Schnittmuster, um ein Lesezeichen ganz leicht selber zu machen

> Hier geht's zu Mirjams Facebook-Seite