Home / Fit & Gesund

Schwangerschafts­gymnastik mit Verena Wiechers Video 3: Rückenmuskulatur

Durch das zusätzliche Gewicht im Bauch leiden viele Schwangere an Rückenschmerzen und Verspannungen. Mit gezielten Übungen lässt sich die Rückenmuskulatur stärken und Rückenschmerzen so vorbeugen. Zudem verbessert eine stabile Rückenmuskulatur eine schlechte Haltung.

Stellen Sie sich mit den Füßen hüftbreit auf. Nun beugen Sie den Oberkörper etwas nach vorn, der Rücken bleibt dabei gerade und die Arme liegen parallell am Oberkörper an. Führen Sie die Arme seitlich nach oben, bis die Oberarme an den Ohren anliegen und die Hände sich über dem Kopf treffen. Dann senken Sie die Arme wieder. Wiederholen Sie diese Übung einige Male.

Danach bringen Sie die Arme im 90 Grad Winkel vor die Brust. Ziehen Sie die Ellenbogen nach hinten und drücken Sie dabei die Schulterblätter fest zusammen. Wiederholen Sie auch diese Übung einige Male.

Verena Wiechers ist Dipl.-Sportwissenschaftlerin sowie Fitness- und Gymnastiklehrerin. Die leidenschaftliche Sportlerin arbeitet seit 12 Jahren als Trainerin und Ausbilderin im Fitness- und Gesundheitssektor und hat sich, seit sie selbst Mama ist, auf "Sport während und nach der Schwangerschaft" spezialisiert. Sie hat das Fitnesskonzept 'MamaWorkout' entwickelt, das Schwangere und Frisch-Mamis fit und gesund hält. Hauptberuflich bildet Verena Hebammen, Physiotherapeuten und Trainerinnen im Fachbereich "Prae- und Postnatales Training" aus, parallel dazu veröffentlicht sie ihr MamaWorkout als DVD-Serie für Mütter, die zuhause trainieren möchten.

Weitere Informationen zum Thema "Training während und nach der Schwangerschaft" sowie die DVD-Serie "MamaWorkout" für zuhause finden Sie bei www.mamaworkout.de