Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trend Babyparty

Babyparty

Überblick in Bildern
  

Ein Geschenk für den Nachwuchs oder die werdende Mama gehört zu jeder Babyparty dazu© babydeluxe.de - Babyparty
Ein Geschenk für den Nachwuchs oder die werdende Mama gehört zu jeder Babyparty dazu© babydeluxe.de
Die Babyparty ist eine ursprünglich amerikanische Tradition die während der Schwangerschaft zelebriert wird. Sie wird dort „Baby Shower“ (Babydusche) genannt, wie in Großbritannien auch. Die Niederländer feiern die sogenannte „Baby Borrel“, eine Babyparty, die vor oder aber auch nach der Geburt zelebriert wird. Mittlerweile ist der Babyparty-Trend während der Schwangerschaft und das bunte Feiern des Nachwuchses mit allen Freundinnen und Frauen aus der Familie auch in Deutschland angekommen.

Die Babyparty ist eine Hommage an die Schwangerschaft - eine Feier bei der die „Mum to be“, die werdende Mutter, im Mittelpunkt steht. Denn traditionell ist es eine Feier von Frauen für Frauen. So sollte man die Babyparty gerade während der Schwangerschaft in vollen Zügen genießen, denn meist ist es doch so, dass nach der Schwangerschaft sich alles nur noch um das Baby dreht und größere Nachmittage mit Freundinnen eine Seltenheit werden.

Bei einer Babyparty darf's richtig bunt werden
Bei einer Babyparty darf's richtig bunt werden
Location, Deko und Essen für die Babyparty
Üblicherweise sind die Räumlichkeiten, in denen die Babyparty stattfindet, sehr niedlich mit möglichst vielen Hinweisen auf das Kind und die Schwangerschaft dekoriert - mit Girlanden, Konfetti oder Luftballons. Auch die Kleidung der werdenden Mutter und der Gäste kann mit eigens für die Party designten T-Shirts, je nach Geschlecht des Kindes in babyblau oder rosa, als optischer Gag passend zur Deko unterstrichen werden. Dazu gibt es Häppchen, bunte Muffins oder Kuchen in passenden Babyfarben und alkoholfreie Getränke. Wer es richtig spaßig gestalten will, sollte seine Gäste an diesem Tag mit einer netten Auswahl an Pudding, Kindergläschen oder Brei bewirten. Dazu könnten bunte Limonaden oder Säfte - bevorzugt Karottensaft - und Milch gereicht werden. Wem Baby-Gläschen nicht so wirklich zusagen, könnte auch die lukullischen Genüsse einer Schwangerschaft spaßig in Szene setzen: Eiscreme, saure Gurken, Heringe, Tortenstücke oder Leberwurstbrötchen - Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Die besten Geschenke für die Babyparty
© Gastgeschenke und Dekoration für die Baby-Shower auf www.partystrolche.de
© Gastgeschenke und Dekoration für die Baby-Shower auf www.partystrolche.de

Was bringen die Gäste für die „Mum to be“ mit? Die Gäste beschenken die Mutter mit Allem was sie noch für den Nachwuchs oder Ihre Schwangerschaft benötigt. Ganz gleich ob neu oder gebraucht.

Wenn nicht ausdrücklich klassische Geschenke wie Parfüm, Beauty-Produkte oder Umstandsmode gewünscht werden, kann man zu einer Babyparty natürlich alles mitbringen, was eine Mutter gebrauchen kann, angefangen von einem Paket Windeln, über Kindermode, Stofftiere, Spielzeug, Kosmetika, Geschenke mit dem eigenen Babynamen, bis hin zu größeren Geschenken wie Kindersitze oder Kinderwagen-Buggy.



Spiele für die Babyparty

Die Spiele auf einer Babyparty sind das A und O. Sie sorgen nicht nur für richtigen Babyparty- Spaß, bei manchen Spielen wird mütterliches Können und Wissen sowohl bei den Gästen als auch bei der werdenden Mama getestet. Dabei bekommt jede Siegerin ein Halsbändchen mit einer kleinen Rassel oder einem Schnuller als Anhänger. Wer am Ende aller Spiele die meisten Halsbänder hat, der gewinnt. Halten Sie dafür am besten auch einen kleinen Preis bereit. Spaßfaktor garantiert!

Wir haben für Sie die schönsten Babyparty-Spiele zusammengefasst




 
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Veröffentlicht von Maria Doskas
am 26/03/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 02/12/2016
News Mama
Praktische Tipps
Video
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
Alle Mama News sehen
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In 4 Schritten zum perfekt gepackten Klinikkoffer
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Wie im Märchen! Das Prinzessin Anna Frisuren Tutorial
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de