Home / Mama / Schwangerschaft & Geburt / Babyparty: Die 11 schönsten Spiele für die werdende Mami & ihre Gäste

© iStock
Mama

Babyparty: Die 11 schönsten Spiele für die werdende Mami & ihre Gäste

von der Redaktion Veröffentlicht am 1. Januar 2017
109 mal geteilt

Längst ist die Babyparty auch bei uns eine Tradition. Damit sich keiner langweilt und vor allem die werdende Mama noch mal auf ihre Kosten kommt, verraten wir euch die besten, schönsten und lustigsten Spiele für die Babyparty.

Klar, bei einer Babyparty gibt's keinen Alkohol. Damit trotzdem Stimmung aufkommt, sorgen Spiele aller Art für gute Laune. Klassiker sind beispielsweise das Erraten des Bauchumfangs. Oder die werdende Mami muss erraten, wer ihr welches Geschenk gemacht hat bzw. durch die Geschenkverpackung hindurch erraten, was sich wohl darin versteckt.

​Auch wenn zu einer Babyparty Spiele dazugehören, sollten man als Organisator beim Ehrengast nachhorchen, ob der manche Dinge zu albern findet. Manche Schwangere finden es gar nicht lustig, wenn ihnen der Bauch bemalt wird. Andere ertasten ungern was mit verbundenen Augen.

Frag also lieber vorher nach, wenn du unsicher bist. Das wichtigste Ziel der Babyparty sind nicht Spiele und Action, sondern dass die Mami in spe noch einmal richtig Spaß mit all ihren Freunden hat und einen letzten Nachmittag ohne Baby genießen kann.

Damit die Babyparty ein voller Erfolg wird, findest du hier elf Spiele, die lustig sind und sicher allen Spaß machen.

Bauchumfang schätzen

Bevor alle über die Maßbänder herfallen, müsst ihr für dieses Babyparty-Spiel erst einmal ein gutes Auge beweisen. Denn alle Gäste dürfen schätzen, wie groß der Bauchumfang der werdenden Mama ist. Die Schätzungen werden notiert, dann wird der Bauch nachgemessen und der Gast, der am nächsten dran ist, bekommt einen kleinen Preis.

Babybauch bemalen

Vom Babybauch-Überraschungsei bis hin zur grünen Wiese - hier ist der Kreativität der Gäste keine Grenze gesetzt. Mit Körperfarbe, Pinseln, Glitzer, Blumen und Steinchen bewaffnet darf bei diesem Spiel jeder den Babybauch der werdenden Mama mit einem Kunstwerk verschönern. Das anschließende Foto ist eine wunderschöne und bleibende Erinnerung für die Mami an die Schwangerschaft und die Babyparty.

Babyfotos zuordnen

Bitte alle Gäste, ein Babyfoto von sich selbst mitzubringen, pinnt oder klebt sie auf ein großes Blatt und lasst die Mama in spe raten, wer sich hinter den süßen Schnappschüssen verbirgt.

Fläschchen exen

Wer schon mal ein hungriges Baby mit der Flasche gefüttert hat, der weiß, wie schnell und gierig die Kleinen den Inhalt leeren. Und jetzt versucht das bei diesem Spiel auf der Babyparty mal nachzumachen. Welchen Drink ihr aus der Flasche nuckeln wollt, ist ganz eurem Geschmack überlassen. Dem oder der Schnellsten - und wir versprechen euch, dass ihr es nicht so schnell schafft, wie der Nachwuchs - wird Ruhm und Ehre der Partygäste zuteil.

Babybrei-Verkostung

Definitiv ein Klassiker unter den Spielen für die Babyparty ist die Brei-Verkostung. Am besten bildet ihr kleine Teams und tretet bei der Verkostung gegeneinander an. Wenn die Augen verbunden sind, darf jedes Teammitglied ein Löffelchen probieren und anschließend aufschreiben, was da gerade probiert wurde.

Babykleidung bemalen

Mit einer Handvoll Textil-Stifte und Bügelbilder darf jeder Gast einen Babybody, ein T-Shirt oder ein Paar Socken bemalen. Das macht nicht nur riesig Spaß, sondern die werdende Mama hat am Ende ganz viele und vor allem persönliche Babysachen. Ein kleiner Tipp: Kauft nicht nur ganz kleine Babysachen, sondern auch schon etwas in größeren Größen - so haben Mama und Kind auch nach einem halben Jahr noch Spaß an der personalisierten Kleidung.

Wickel-Wettbewerb

Ein paar Puppen, Windeln und Babysachen und der Wickel-Wettbewerb kann starten. Dieses Spiel auf der Babyparty macht ganz besonders viel Spaß, wenn unter den Gästen kaum Mütter und Väter sind. Denn was so einfach aussieht, braucht trotzdem ein bisschen Übung. Sieger bei diesem Spiel ist natürlich, wer seine Puppe als erster 'unbeschadet' gewickelt und angezogen hat.

Baby-Stadt-Land-Fluss

Stifte und Papier sind alles, was ihr für dieses Babyparty-Spiel braucht. Für die Kategorien ist selbstverständlich alles erlaubt, was sich rund ums Baby dreht. Möglich wäre zum Beispiel Babybedarf, -namen, -krankheiten oder -bekleidung - je schwieriger die Kategorie, desto lustiger das Babyparty-Spiel. Gespielt wird wie beim klassischen Stadt, Land, Fluss. Ein Gast geht im Geist das Alphabet durch, ein anderer ruft 'Stopp' und schon müssen alle ihre Kategorien füllen.

Ein Beispiel gefällig? Beim Buchstaben 'M' könnte man die oben genannten Spalten ausfüllen mit:
Mobilee, Mats, Masern, Mütze

Babyutensilien erraten

Mit verbundenen Augen einen Schnuller zu ertasten mag sich leicht anhören, doch kann die werdende Mama auch ein Baby-Thermometer, einen Beißring oder einen Nasensauger fühlend erraten? Die Produktpalette für Babysachen ist schier unendlich, und genau deshalb kann dieses Spiel sehr witzig für Mama und Gäste sein. Auch hier kann man, wenn es der werdenden Mama unangenehm ist allein Dinge erraten zu müssen, ganz einfach Teams gegeneinander antreten lassen.

Kinderlieder erraten

Schon lange keine Kinderlieder mehr gehört? Dann ist dieses Spiel perfekt. In zwei oder mehr Teams wird geraten, welches Lied der 'Spielleiter' da gerade angestellt hat. Wer sogar noch ein bisschen weiter singen kann, kann seinem Team extra Punkte bescheren. Sieger ist das Team mit den meisten Punkten.

11. Geburtsdatum raten

Die werdende Mama hat selbstverständlich einen errechneten Geburtstermin, aber sehr selten hält sich der Nachwuchs auch an diese Frist. Deshalb kann man die Gäste der Babyparty bei diesem Spiel einen Termin raten lassen. Dafür schreibt jeder seinen Tipp und den Namen auf einen Zettel, steckt ihn in einen Umschlag und wenn der Nachwuchs erst mal da ist, darf Mama den Brief öffnen und einen Sieger bekannt geben. Wer will, kann auch zwei, drei Euro auf seinen Tipp setzen. Am Ende gewinnt selbstverständlich derjenige, der das richtige Datum getippt hat (Pssst: Meistens 'spendet' der Gewinner das Preisgeld Mama und Baby).

Mehr zum Thema findest du hier:

Von der ersten Wehe bis zur Geburt: Das solltet ihr über die Entbindung wissen

Gewusst? 14 Dinge, die bei der Geburt passieren, die dir niemand verrät

Große Checkliste: So sieht die perfekte Babyausstattung aus

von der Redaktion 109 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen