Wissen per Klick: Shops & Ratgeber rund ums Thema Schwangerschaft
  
bellybutton

bellybutton


Seite: www.bellybutton.de

1. Seit wann gibt es Ihr Angebot?

1997 haben Dana Schweiger und Ursula Karven 'bellybutton' als innovatives Kosmetik-Label für Schwangere gegründet. Seitdem hat sich 'bellybutton' in wenigen
Jahren zum führenden deutschen Unternehmen im Bereich Mode und Lifestyle für Schwangere, Mütter und Kinder entwickelt.

2. Welche Produkte bieten Sie an?
Das Sortiment umfasst alles, was die Zeit der Schwangerschaft und das Leben mit Kindern noch schöner macht. Trendige Mode, natürlich sanfte Pflegeprodukte (100 Prozent Naturkosmetik) und ein umfassendes Geschenke- und Ausstattungssortiment gehören zum Produktprogramm. Zusätzlich wird das Angebot um hochwertige Lizenzprodukte ergänzt, z.B. Kinderwagen, Autositze, Wickeltaschen, Kinderschlafsäcke, eine Schnuller- und Fläschchenkollektion und - seit Herbst 2011 - auch um eine Kinderschuhkollektion mit dem Hamburger Schuhhaus Görtz

3. In welchem Preissegment würden Sie Ihre Produkte einordnen?
Im mittleren Preissegment.

4. Wie stellen Sie die Qualität Ihrer Produkte sicher?
Unsere Lieferanten unterschreiben, dass bei der Produktion der Ware die im Auftrag der Firma 'bellybutton' produziert wird, die Übereinkommen der internationalen Arbeitsorganisation ILO eingehalten werden. (z.B. Kinderarbeit auszuschließen, Jeans nicht im gesundheitsschädlichen 'sandblasting Verfahren' herstellen).

Unsere Artikel werden nach den gesetzlichen Mindestanforderungen produziert und getestet (z.B. keine Azofarbstoffe, kein Nickel einsetzen). Ein großer Teil unseres Sortiments besteht bereits aus Stoffen und Zutaten, die Ökotex Standard 100 zertifiziert sind.

Wir testen zusätzlich stichprobenartig in einem zertifizierten Prüflabor in Deutschland. Alle bisher getesteten Artikel haben ein Pass erhalten. Unsere Lieferanten/ Agenturen sind entweder unter deutscher Leitung oder kennen den deutschen Markt mit seinen Qualitätsanforderungen. Die Lieferanten arbeiten zudem für deutsche Konzernen und sind entsprechend zertifiziert (z.B. Ökotex Standard 100 oder 'social fair'). Es wird keine Arbeit an Subunternehmer gegeben, wodurch eine Kontrolle in Bezug auf Kinderarbeit nicht mehr möglich wäre. Wir besuchen unsere Lieferanten regelmäßig, um uns vor Ort von der Qualität persönlich zu überzeugen.

5. Wie lange wartet man im Schnitt auf eine Lieferung?
Innerdeutsch zwei bis vier Tage.

6. Welche Zahlungsmöglichkeiten (Rechnung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, etc.) bieten Sie Ihren Kunden an?
Rechnung (=Überweisung), Kreditkarte, Lastschrift, Nachnahme.

> Shop: lele-umstandsmode.de


Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!
  • Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!

Veröffentlicht von
am 07/03/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 18/10/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese 5 Regeln zum eigenen Körper MUSS jedes Kind kennen
Risikoschwangerschaft: Was bedeutet das für Mama & Baby?
Lifestyle-Box gewinnen: Mach mit bei der großen gofeminin Mama-Umfrage!
Laternen basteln mit Kindern: 3 genial einfache Ideen, die ganz viel hermachen
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Yoga für Schwangere: Entspannung für Körper und Beine
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de