Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Entbindung rund um die Welt
Die Geburt in anderen Kulturen

Natürlich Stillen!

 

Muttermilch ist die beste Nahrung für Säuglinge. - Natürlich Stillen!
Muttermilch ist die beste Nahrung für Säuglinge.
Es liegt in der Natur der Sache, das eigene Neugeborene mit der Brust zu ernähren. Alle Naturvölker stillen ihre Babies.

Die Stillquote beträgt in Südamerika 92,4 %,
in Asien/Pazifik 94,5 % und in Afrika 98,4 %. Auch in Deutschland wird die Muttermilch wieder populärer, nachdem das stillen lange von den Milchpulver-Fläschchen verdrängt wurde. Heute weiß man, dass Muttermilch durch nichts ersetzt werden kann.

Eine hautnahe Verbindung schaffen
Die Brust geben ist mehr als eine bloße Ernährung: Beim stillen wird eine starke Bindung zwischen Mutter und Kind aufgebaut. Dies gilt für alle Frauen weltweit. In Mali sagt ein Sprichwort: "Wenn Du keine Brust gibst, erkennt Dich Dein Kind nicht wieder". Auch in Sri Lanka ist der Glaube verbreitet, dass ein Kind seine Mutter nicht liebt wenn es ein Fläschchen bekommt. In Indien heißt es sogar, dass die Mütter ihren Kleinen beim stillen die Charaktereigenschaften übertragen ...

Tipps & Tricks
Die Frauen wenden weltweit die verschiedensten Tricks an, um die Milchbildung zu fördern: In Afrika und China bereitet man Speisen mit Erdnüssen zu, da diese eine milchtreibende Wirkung haben sollen. In Japan ißt die Mutter Algen, und in Nordafrika sollen kalorienhaltige Lebensmittel eine besonders gute Milch geben. So manch stillende Mutter verspeist dort frittierte Omelettes und Grieß mit Butter. An der Elfenbeinküste und in Burkina Faso hat sich dagegen die Brustmassage mit Karité-Butter bewährt.




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 18/01/2011
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 20/02/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Must-Haves für die Stillzeit: Dinge, die alle stillenden Mamis gut gebrauchen können
Ihr bildet euch das nicht nur ein: DAS ist der Grund, warum Kinder sich bei Mama schlechter benehmen
Babybrei aus dem Thermomix: Leckere und gesunde Rezepte für dein Baby
Welches Hobby passt zu meinem Kind? Finde es mit diesem Test heraus!
Alle Mama News sehen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Pilates in der Schwangerschaft: Beine und Po kräftigen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de